Kann man mit ein Notendurchschnitt von 2,0 aufs Gymnasium wechseln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst die Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe. Diese würdest du mit 2,0 im normalfall locker erreichen. Es kommt vorallem auf die Noten in den Hauptfächern an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du machen solltest dich nur daran gewöhnen das du mindestens auf 3,0 absinken wirst weil das Gym schwerer ist aber das wird sich nach einiger zeit auch wieder Einpendeln und besser werden(wenn du dich an das Gym und so gewöhnt hast)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Notendurchschnitt ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und hängt auch davon ab, von welcher Stufe man auf das Gymnasium wechselt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja müsste gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja.. "können" kannst du auch mit 3,0 theoretisch.. kriegst halt wahrscheinlich keine Gymnasialempfehlung(von der Grundschule?) - aber könntest trotzdem dahin gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichglaubsnich
04.02.2016, 21:57

oops.. da siehst du, dass Abi nicht alles ist :D dachte du würdest als Grundschüler fragen.. haha sorry ^^

0

Was möchtest Du wissen?