Frage von bobtey, 148

Kann man mit diesem PC ordentlich zocken?!?

Hallo, ich habe vor mir einen neuen Gaming-PC zu kaufen und wollte wissen ob man damit die neuesten Spiele (z.B. Battlefront, Battlefield, GTA V, (Minecraft), The Witcher, usw.) spielen und manchmal auch 4K-Videos schneiden kann??
Und nein das ist kein fertig PC

PC:

CPU: Intel Core i5 6600k
CPU-Kühler: be-Quiet! Dark Rock pro 3
Mainboard: ASUS Z170
RAM: Kingston KVR21N15D8K2/16; 2x8gb
SSD: Transcend SSD370 500gb 
Netzteil: Corsair RMi Series RM650i 650W
Gehäuse: Be-Quiet! Silent Base 800
GPU: Saphire r9 390
DVD-Brenner: LG GH24NSD1
HDD: Western Digital Blue 1TB

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & PC, 45

Ja.. bei einem Preis von knapp 1100€? darf man das wohl erwarten..

Folgendes würde ich aber noch tauschen:

  • SSD in 850 Evo
  • Netzteil in RM550x oder E10 500W CM
  • Grafikkarte in Powercolor R9 390 PCS+ (sofern günstiger)
Antwort
von Fragenumdiesdas, 60

Alle Aktuellen Spiele sollten auf Ultra laufen

Antwort
von Thebestasker, 74

Hey,

ja du solltest alles wunderbar spielen können. 

Und du bist einer der wenigen, die es verstanden haben, dass man keinen Fertig-PC kaufen soll. 

MFG

Kommentar von ER42OR ,

Hey wenn er das Geld hat ;)

Antwort
von NMirR, 53

Ja, der ist sehr ausgewogen konfiguriert.

Antwort
von ER42OR, 67

kommt drauf an was du zocken willst  und ob du großen Wert auf Maximierte Grafik und Physix einstellungen legst


Ich zocke mit  

i7 4790

GTX 980

16GB RAM

und ich komm bei den neusten Spielen wie GTA5 Far Cry 4 etc. auf max einstellungen  schon fasst an die Obergrenze des möglichen:(

 

Antwort
von dermitdemhund23, 77

Kauf dir lieber eine GTX 970. Die besten sind die Palit GTX 970 Jetstream und die Zotac GTX 970 AMP Edition

Kommentar von Rakisch ,

Generell bin ich auch sehr NVIDIA zugetan.. aber AMD hat echt einen verdammt guten job mit der r9 390 gemacht. Abgesehen von dem hohen Stromverbrauch ist sie besser als die GTX 970.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Ist sie nicht. Zeig mir Benchmarks wo sie besser abschneidet.

Kommentar von NMirR ,

alle Spiele die mehr als 3,5 GB VRAM brauchen. und da bist du schon mit Watchdogs von 2014. Alle Direct X 12 Benchmarks. und auch sonst. Für die Zukunft bist du besser dran, im Moment auch. Kauf nur weiter deinen NVidia Schrott, aber empfehle das nicht weiter.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Immer dieser VRAM Sch***... Watch Dogs braucht doch keine 3,5GB VRAM erzähl mir doch nix. 

Und zeig mir einen Benchmark wo deine R9 390 in diesem superkrassen DX12 besser abschneidet.

Mann mann mann immer die gleichen Argumente....

Kommentar von NMirR ,

ja, natürlich, die Argumente stimmen halt. wie viel Argumente willst du denn noch? Watchdogs verbraucht bei meiner 3gb GPU alles, bei Ultra Texturen hat man schon nachladeruckler, und das ohne MSAA. 3,5 GB sind in dieser Klasse einfach zu wenig, da hat sich NVidia einfach verkalkuliert. Diese Nachteile können mit nichts wieder ausgeglichen werden. du redest unqualifiziert daher ohne auch nur eines der AMD Argumente entkräften zu können.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

http://blogs-images.forbes.com/jasonevangelho/files/2014/05/ultra-fxaa.png

Wenn die 780 TI mit 3GB sowas hinbekommt... dann bekommt auch die 970 sowas hin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community