Kann man mit der Mofa prüfbescheinigung eine erweiterung für den Roller führerschein machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ne, des is dann eine ganz neue Führerscheinklasse.

Mofa = Prüfbescheinigung u. kein wirklicher Führerschein im rechtlichen Sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist ein "Rollerführerschein"?

Ich habe mir vor 10 Tagen einen neunen (Gebraucht-) Motorroller zugelegt. Für diesen b enötige ich mindestens die Führerscheinklasse A2 (ab 18), da der als Motorrad zugelassen ist.

Für den Motorroller, den ich bisher fuhr, benötigte ich mindestens die Klasse A1 (ab 16), da Zulassung als Leichtkraftrad.

Ein Motorroller ist eine Bauart genauso wie Enduro oder Chopper, mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN, Prüfbescheinigung und Führerschein sind nicht dasselbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn Roller 25 km/h geht aber da brauchste keine Erweiterung.
Wenn Roller schneller geht mußte richtigen Führerschein machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung