Kann man mit der mittleren Reife immobilienkaufmann, Bankkaufmann oder bürokaufmann werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar wenn die firma das zu lässt kannst auch deine eigene firma gründen wenn du die mittel dazu hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Möglich ja. Allerdings recht schwer würde ich meinen, viele wollen direkt ein Fach Abitur in Wirtschaft und Verwaltung.
Wenn es andere Bewerber gibt die das haben, hast du keine chanche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip ja, Du musst halt von einer Firma als Azubi genommen werden. Und die schrauben teils die Erwartungen schon hoch..

War vor 20 Jahren echt noch anders als jetzt, wo viele gleich ein gutes Abi wollen. Aber das heisst nichts- draufg bewerben, Attacke, überzeug sie von Dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Probleme, es sei denn der Arbeitgeber entscheidet sich nur Abiturienten zu nehmen. Sieht man aber eher weniger.

Wenn du eine gute- bis sehr gute Note in Deutsch mitbringst dann ist das kein Problem. Mathe macht sich grade bei Bankkauffrau/mann auch gut. Im Allgemeinen achtet man auch weniger auf Abitur oder mittlere Reife, sondern eher auf Individualität bei der Bewerbung und etwas auf das Zeugnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MindShift
03.03.2016, 14:41

Wieso Deutsch? Ab der 9. macht man da doch sowieso nurnoch Interpretationen :/

0

Ja kann man, es handelt sich hierbei ja nicht um ein Studium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?