Frage von AudreyHepburn88, 50

Kann man mit der doppelten Bürgerschaft etwas machen, damit man ins Gefängnis nicht gehen muss?

Ich habe einen Freund. Er hat jetzt ein Strafverfahren. Er hat doppelte Staatsbürgerschaft – Kroatisch und Deutsch. Wenn er jetzt freiwillig auf die Deutsche Staatsbürgerschaft verzichtet, ist es möglich ihn nach Kroatien abzuschieben, sodass er in Kroatien nicht ins Gefängnis gehen muss? (Falls er in Deutschland verurteilt sein wird.)

Kann man mit der Bürgerschaft etwas machen, damit man ins Gefängnis nicht gehen muss?

Danke.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo AudreyHepburn88,

Schau mal bitte hier:
Strafrecht Abschiebung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von glaubeesnicht, 30

Nein, das geht nicht!

Antwort
von Flash8acks, 31

Äh, erwartest du hier wirklich Tipps um einer Strafverfolgung durch die Justitz zu entgehen? Damit sollte er sich an seinen Anwalt wenden, wir sind hier nicht bei CSI:Miami oder so wo man einen Deal mit dem Staatsawalt aushandelt beim Verhör ^^

Antwort
von Leisewolke, 28

warum sollte die doppelte Staatsbürgerschaft etwas daran ändern? Wenn er Mist gebaut hat, soll er auch dafür einstehen und notfalls ins Gefängnis einziehen. Wenn er die deutsche Staatsbürgerschaft ablegt, kann er ausgewiesen werden und ob er dann jemals wieder die Gelegenheit bekommt nach Deutschland zu kommen, weiss ich nicht. Nur, gesetzesuntreue haben wir in Deutschland genug.

Kommentar von AudreyHepburn88 ,

Er hat kein Mist gebaut. Er wurde falsch beschuldigt.

Kommentar von Leisewolke ,

dann braucht er ja auch keine Angst zu haben. Wird sich schon vor Gericht rausstellen.

Kommentar von hardles ,

Wenn er falsch beschuldigt worden ist, braucht er ja keine Angst zu haben 

Unlogisch was du da schreibst 

Kommentar von Leisewolke ,

@hardless: bitte erläutern , deine Antwort verstehe ich nicht.

Kommentar von AudreyHepburn88 ,

Genau das haben wir gedacht ... du hast keine Ahnung, was alles in einem Gerichtssaal passieren kann und wie viel Ungerechtigkeit es gibt

Antwort
von Aliha, 31

Wenn er in Deutschland rechtskräftig verurteilt ist, muss er einrücken, unabhängig von seiner Staatsbürgerschaft.

Antwort
von anonym120312, 18

Doch da gibt's was - keine Straftaten begehen :)

Antwort
von Skeeve1, 24

Er kann auf die Staatsbürgerschaft verzichten. Dann wird er als Ausländer verknackt und nach dem Absitzen der Strafe abgeschoben.

Fände ich gut, ein dreckiger Krimineller weniger in Deutschland.

Kommentar von Leisewolke ,

woher weisst du, dass er dreckig ist? Kennst du ihn näher ? 

Kommentar von Skeeve1 ,

Ich mag keine Kriminellen, mehr noch, ich verachte sie.

Kommentar von AudreyHepburn88 ,

Da sind auch die Leute, die ungerechterweise verurteilt sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten