kann man mit dem zug nach russland fahren?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Möglich ist das sicherlich.

Da die Buchung aber nicht ganz so einfach ist, würde ich dafür ein spezialisiertes Reisebüro empfehlen, z.B. www.gleisnost.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessehalber habe ich bei bahn.de Berlin-Tscheljabinsk eingegeben und zu meiner Überraschung Verbindungen gefunden. Mindestens 3 mal umsteigen 60-70h, keine Preisauskunft. Ob man sich so eine Fahrt wirklich antun möchte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Fliegen ist am ungefährlichen
2. Brauchst nur ca. 30
3. Mit dem Zug TAGE

Es ist möglich aber es lohnt sich nicht so ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann man

Und benimm dich da ja anständig! Dort gibt es einen Kinderknast ab 11 Jahren...:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privet helenchen09,

bis Sommer 2015 gab es eine Verbindung zwischen Paris und dem weißrussischen Bahnhof Moskaus. Das hat so ungefähr 1,5 Tage gedauert und von dort aus waren es nochmal 1,5 Tage. Jetzt hast du eben dieses Problem und musst oft umsteigen. 

Folgende Verbindung habe ich gefunden(naja ab BER, aber du kannst den jeweiligen Zug bis dahin ja noch buchen, falls du dort nicht wohnst). Es geht ab Berlin erstmal mit dem EC nach Warschau, von dort aus mit dem Schnellzug nach Brest, von dort nach Moskau, dann zum Moskauer weißrussischen Bahnhof, von dort aus nach Nischnij Nowgorod, anschließen nach Jekaterinburg und dann biste endlich in deiner Stadt = bis zu 7 Umstiege also

Kosten für zwei Personen: vielleicht wird´s was mit 500 EUR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, dass ihr die Strecke auch mit dem Zug fahren könnt. Hast du mal Google befragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guck mal bei youtube, da gibt es reportagen von zugreisen nach russland :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?