Frage von Raabt, 35

Kann man mit dem Kauf von Weingütern im Nachhinein Geld verdienen und verdient man damit Geld wenn dieser wein im Einzelhandel verkauft wird?

Mfg

Antwort
von RayAnderson, 7

Hallo,

zu Deiner Frage:

Kann man mit dem Kauf von Weingütern im Nachhinein Geld verdienen und verdient man damit Geld wenn dieser wein im Einzelhandel verkauft wird?

Deine Frage ist etwas unkonkret. Es geht nicht genau hervor ob es sich um den Handel mit den Weingütern selbst oder/und mit den Weinen an sich dreht.

Mit beiden Varianten lässt sich grundsätzlich Geld verdienen.

Wenn man sich mit der Branche auskennt. Um mit dem Handel eines Weingutes Geld zu verdienen, müsste jenes entweder unterbewertet sein oder man muss den Wert durch die Verbesserung der Qualität der Weine steigern.

Voila...  es steht eine Gewinnerwartung ins Haus  :-)

Mit dem Verkauf von Weinen lässt sich natürlich auch Geld verdienen. Dafür muss die Qualität der Weine gut sein und das Marketing muss stimmen. Der Verkauf via Einzelhandel bedeutet in der Regel größere Quantitäten Umsatz, aber kleinere Gewinnspannen.

Gruß, RayAnderson

Antwort
von issst, 31

Kann man, je nachdem WIE GUT sich der Wein dann verkauft. Man kann damit genauso gut sehr viel Geld verlieren. 

Antwort
von 9Franz9, 24

Es gibt keine schlechten Branchen, sondern nur schlecht geführte

Wenn du dich mit Wein auskennst, ein guter Verkäufer bist dann geht es schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community