Frage von mynameistbla99, 180

Kann man mit dem iPhone 7 baden?

Das neue iPhone ist ja wasserdicht, kann man damit dann auch baden gehen? Macht der Schaum unso dem iPhone nichts?

Gruß Tobi

Antwort
von Santnaman, 42

JA!! Es ist zwar nicht in der Garantie drin aber guck dir allein die ganzen Tests davon auf YouTube an Leute sind damit ins Wasser gesprungen und tauchen gegangen weit mehr als 1 Meter und das Handy hat danach einwandfrei Funktioniert 😊

Antwort
von Repwf, 95

NEIN, kannst du nicht!

http://www.connect.de/news/iphone-7-wasserdicht-wasserschaden-wasser-garantie-ei...

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple, 60

Hallo,

☆ " Das neue iPhone ist ja wasserdicht, kann man damit dann auch baden gehen? Macht der Schaum unso dem iPhone nichts?"

Das iPhone wurde nicht IP67 Zertifiziert um es während des Duschen zu nutzen oder mitzunehmen.

Es ist mehr dazu da, um es im leichten Regen zu nutzen oder bei kleinen Missgeschicke.

Apple selbst schreibt im Klein Gedruckten 

"Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus sind vor SPRITZWASSER  und STAUB geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP67 klassifiziert. Der Schutz vor Spritzwasser und Staub ist NICHT  dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf NICHT  geladen werden. Im Benutzerhandbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt KEINE Schäden durch Flüssigkeiten ab."

Du bist gewarnt, nutze es nicht aus.

LG 

Antwort
von xxalia, 93

Würde es nicht tun. Es kann immer was passieren, also besser nicht unbedingt mit Absicht ins Wasser tun.

Antwort
von PaulLehrer, 90

Kannst du! Wasserdicht ist Wasserdicht! Der Schaum kann dann ja auch nicht eindringen.

Hab´s selbst schon ausprobiert!

LG

Antwort
von jimmybeamy, 60

Nur für die erste Minute oderso

Antwort
von AirFlo, 70

wenn es im wasser runterfällt kann es undicht werden wenn es zu tief liegt. ausserdem gibt es keine garantie auf wasserschäden.

Antwort
von Burton385, 61

Klar kannst du damit baden, solang du nicht dauernd unter Wasser bist oder das Handy voll mit Schaum ist kann nichts passieren. Falls doch was passiert kannst du es ja austauschen gehen ist kein Problem:)

Kommentar von Burton385 ,

Falls du dir unsicher bist schau dir auf YouTube Videos an, dann hast du den Beweis

Kommentar von Computer99Freak ,

Apple haftet nicht für Wasserschäden

Antwort
von Bigabi, 75

Nein. Es ist nicht wasserdicht. Sondern nut spritzwassergeschütz

Kommentar von xxalia ,

stell mal vor gleich sein/ihr Handy schrott😂

Kommentar von Burton385 ,

Falsch, IP 67 bedeutet das man das Handy bis zu einem halben Meter unter Wasser neben darf, darunter sollte es erst gefährlich sein!

Kommentar von Repwf ,

Dann lies mal den Link den ich eingestellt habe! 

Apple selber schließt das aus! 

Kommentar von Burton385 ,

Internet Seiten können irgendwas sagen und es ist dumm auf sowas zu hören, connect was ist das überhaupt für eine Seite kennt kein Mensch, ich würde eher auf YouTube Videos warten da hat man wenigsten den Beweis!!

Kommentar von Bigabi ,

das schreibt Apple selbst auf ihrer Seite und du kommst hier mit Youtube Videos.

Kommentar von Repwf ,

@Burton

Wenn du Langeweile hast findest du den Text auch auf der offiziellen Appel Seite!

Aber, was schreib ich da? YT ist natürlich deutlich "wissender" 😂😂😂

Kommentar von Bigabi ,

😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten