Frage von xsxjx, 45

Kann man mit dem Gehalt als Krankenschwester gut leben, wenn man alleine wohnt?

Habe gehört, dass Krankenschwester nicht gut verdienen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DschingisCan, 18

Ja kannst mit dem Gehalt gut leben, nach der Ausbildung.

Aber du bekommst für die Arbeit welche du leistest zu wenig Geld, dass stimmt so um die 2,500 Brutto aber ist soweit ich weiß auch je nach Bundesland und Unternehmen anders

Antwort
von DerOnkelJ, 14

Es kommt natürlich drauf an wo du arbeitest, und welche Fortbildungen du hast. Und dann wo du wohnst und welche Ansprüche du hast.

Das Gehlt von Krankenschwestern ist vom Absoluten her nicht unbedingt so mies, aber im Vergleich  zu dem was sie leisten müssen und was sie an Verantwortung tragen schon zu wenig.

Je nach konkreter Stelle kannst du durchaus über 2000 Euro netto verdienen.

Davon kannst du dir natürlich keine Luxusvilla und keinen Ferrari leisten, aber eine vernünftige Snglewohnung und einen Mittelklassewagen kannst du locker davon bezahlen.

Kommentar von Skibomor ,

Stimmt! Bei uns in BW liegt das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung bei ca. 2.800 Euro brutto und das steigert sich Jahr für Jahr. Man muss das abwägen: Mache ich diesen "Knochenjob" und verdiene relativ ordentlich oder suche ich mir etwas "Leichteres" mit wesentlich weniger Einkommen.

Antwort
von dandy100, 19

Mit Steuerklasse 1 und einem mittelständischen Gehalt kann man heutzutage nicht mehr besonders gut leben, es sei denn man hat eine sehr kleine billige Wohnung, möglichst kein Auto und auch sonst keinen Hobbies.

Alleine für Miete, Strom, Telefon bzw Internet geht mittlerweile schon ein halbes mittleres Gehalt drauf - überleg mal, wieviel Dir dann übrigbleibt

Antwort
von Dave0000, 13

Doch
Da kommt man recht gut mit klar wenn man kein verwöhntes Gör ist
Google doch mal nach dem Verdienst in deiner Region
Auf jedenfall wird es besser sein als Einzelhandel zB
Und davon leben die Leute ja auch

Antwort
von quanTim, 11

das kommt sehr darauf an, wie deine ansprüche sind. prinzipiel kann man von dem geld leben. das mit dem nciht gut verdienen bezoeht sich eher darafu, das es ein echt harter knochenjob ist und man für die dinge die man da macht und sieht viel zu wenig bekommt.

Antwort
von urikulm, 8

Interessante 4-fach-Frage

1. Was verdient eine Krankenschwester?

Brutto 2.088 - 2.899 € monatl. je nach Bundesland, Erfahrung, Aufgabengebiet usw.

2. kann man davon gut leben?

Man (Frau) kann auch von weniger oder mehr Einkommen "gut leben". Eine Frage der Lebenseinstellung und - umstände.

3. wenn man alleine wohnt?

Als Alleinlebender Alleinverdiener ist die Steuern höher, also weniger Nettoeinkommen.

4. habe gehört

Will Krankenschwester werden und macht am "gut leben" die Berufswahl fest? Gute Berufswahl Informationen erhält man nicht durch Flüsterpropaganda 
und auch nicht in einer Kommunity mit 67.000.000 Antworten. 
sondern in der Berufsberatung des Arbeitsamtes.

Antwort
von teutonix1, 15

Definitiv nicht. Fast alle Beschäftigten im Gesundheitswesen, die wirklich die Arbeit machen, werden schlecht bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten