Frage von xLalii, 82

Kann man mit dem Fachabitur alles Studieren?

hallo,

Ich mache zur zeit meine Fachhochschulreife im Bereich Gesundheit und Soziales. Nur leider habe ich gemerkt, dass das echt nichts für mich ist und nun möchte ich am liebsten danach Mediendesign Studieren, aber geht das denn überhaupt, also kann man Mediendesign mit so einem Fachabitur studieren oder muss man da irgendetwas bestimmtes haben oder kann man überhaupt etwas anderes außer was Gesundheitliches oder Soziales Studieren?

Expertenantwort
von Gehirnzellen, Community-Experte für Studium, 45

Du kannst damit alles an einer Fachhochschule studieren. Mit Fachabi an einer Uni zu studieren ist in bestimmten Fällen auch möglich. Man ist also nicht auf den Bereich, in dem man das Fachabitur gemacht hat, beschränkt.

Antwort
von Rubezahl2000, 22

Mit dem Fachabitur kannst du an Fachhochschulen studieren.

Antwort
von DeadlyEnemy, 44

Die Fachhochschulreife ist ebenfalls ein gehobener

Bildungsabschluss, besteht aber aus einem schulischen und einem
berufsbezogenen Teil. Der schulische Anteil kann nach Abschluss der 12.
Klasse (im G8-Modell nach der 11. Klasse) an einem Gymnasium, einer
Gesamtschule aber beispielsweise auch an einem Berufskolleg erworben
werden. Der berufsbezogene Teil besteht aus einem 6- oder 12-monatigen
Praktikum oder einer Berufsausbildung. Die Fachhochschulreife berechtigt
zum Studium grundsätzlich aller Studiengänge an einer Fachhochschule.

http://karrierebibel.de/studieren-mit-fachabitur-das-ist-alles-moeglich/

Antwort
von salome77, 18

Wenn Du die Allgemeine Fachhochschulreife erhältst, dann kannst Du alles studieren, was an einer Fachhochschule angeboten wird. In einigen Bundesländern kannst Du auch auf Bachelor an Universitäten studieren, teilweise muss vorher eine Aufnahmeprüfung abgelegt werden.

Mit einer fachgebundenen Fachhochschulreife kannst Du nur Fächer studieren, die einen Bezug zu Deiner Ausbildung haben.

Davon zu unterscheiden ist noch das Fachabitur. Damit kannst Du an Universitäten studieren, aber nur Fächer, die zu Deinem Fachabitur passen.

Das Problem ist dabei, dass das Fachabitur gern mit der Fachhochschulreife verwechselt wird, aber nicht derselbe Abschluss ist.

Antwort
von Kuro48, 32

Die Frage ist doch am Ende was du genau in den Händen hälst. Ist es ein allgemeines Abitur kannst du alles studieren ist es eine Fachhochschulreife bist du begrenzt. Leider wissen viele selbst nicht auf was sie da hin arbeiten und nennen ihr allgemeines Abitur ein fachabitur oder denken umgekehrt trotz begrenzung nicht daran und denken ein allgemeines zu bekommen.

Der Punkt entscheidet es am Ende was möglich ist. Sollte es wirklich eine Fachhochschulreife sein hast du dich mit dieser Schule auf eine fachliche Richtung festgelegt. An Hochschulen kannst du nur bestimmte Dinge studieren während du an Fachhochschulen wiederum alles belegen kannst.


Kommentar von Katharina402 ,

Das stimmt nicht. Durch das Fachabitur ist man nicht auf eine fachliche Richtung beschränkt. Man kann auf der FH alles, was angeboten wird, studieren. Die Auswahl beinhaltet sehr viele verschiedene Fachrichtungen. "Hochschule" ist übrigens der Oberbegriff für Universität UND Fachhochschule. 

Kommentar von Kuro48 ,

Ich redete aber in dem Fall von der Universität, wie man im Text auch sehen kann, selbst wenn ich das Wort nicht ganz passend verwendet haben mag, da ich noch mal extra schrieb

"An Hochschulen kannst du nur bestimmte Dinge studieren während du an Fachhochschulen wiederum alles belegen kannst."

Auch wenn ich nicht Universitäten verwendete sollte man den Unterschied erkennen.




Antwort
von capi89, 17

Wenn Du die Allgemeine Fachhochschulreife erworben hast, kannst Du an allen Fachhochschulen studieren. In Hessen stehen Dir zudem Bachelorstudiengänge an Den Universitäten (außer Frankfurt) offen.

Antwort
von WillSpliff, 26

Mediendesign sollte an sich kein Problem darstellen... Soweit ich weiss reicht da Fachabi(ich glaube ich habe mich evtl. selbst mal darauf beworben)...

Du musst auch nicht zwangsläufig im Gesunds-/Sozialbereich studieren


BWL,International Business und Wirtschaftspsychologie kann man zB auch mit Fachabi studieren.

 

Kommentar von WillSpliff ,

Und soweit ich weiss,kann man in Hessen auch Unistudiengänge belegen,aber inwiefern man da eingeschränkt ist,weiss ich auch nicht....

Antwort
von LadyOfCornwell, 36

Nein mit dem Fachabitur kann man nicht alles studieren. Das geht nur mit dem voll Abitur.

Das Fachabitur ganz eben nur ein bestimmtes Fachgebiet ein.

Kommentar von Katharina402 ,

Falsch! Man kann damit alles studieren, was auf der FH angeboten wird und zwar in jedem Fachgebiet. 

Kommentar von capi89 ,

Wenn mit Fachabitur die Allgemeine Fachhochschulreife gemeint ist, kann damit alles an jeder FH studiert werden.

Antwort
von chillerpro, 18

Eigenglich geht fast alles bis auf Jura, Arzt etc..

Mach momentan dasselbe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community