Frage von HilfreicheEnte, 327

Kann man mit dark souls 3 einsteigen ohne die Vorgänger zu kennen?

Oder ist das Spiel sehr auf die Story bezogen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flimmervielfalt, 285

Die Handlung ist eh kryptisch bis nicht vorhanden. Das Gameplay steht im Vordergrund. Ich wurde bei Demons Souls, Dark Souls und Dark Souls 2 immer wieder von Kumpels überredet, mir die anzuschaffen. Aber für mich sind die alle unspielbar. Das frustet mich zu sehr. Ausserdem habe ich nicht so viel Zeit für derart viele Niederschläge in nem Videospiel. War also zum Fenster rausgeworfenes Geld.

Kommentar von HilfreicheEnte ,

Ich hab mal bei cod fast mein Controller aus dem Fenster geworfen weil ein Kumpel von mir in 1vs1 mir eine nuklear gedrückt hat.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Gut, das kann man ja noch unter "witzig" verbuchen. Aber die Souls-Reihe ist einfach megamäßig unfair, weil sie dem Spieler jeglichen Zugang erschwert. Im Spiel wird nichts erklärt, was den Zugang erleichtern würde. Wenigstens so ne Basis, wie man das Konzept des Spiels angehen soll um eben nicht auszuflippen wäre hilfreich, gibt es aber nicht. Liebhaber des Spiels verweisen auf Video Tutorials oder Wikieinträge oder darauf dass man als Spieler zu schwach ist. Aber damit verschleiern sie meiner Meinung nach einfach nur, dass das Spiel dir nicht dabei hilft, es zu mögen.

Kommentar von DJEagle81 ,

Als Unfair würde ich diese Reihe nie bezeichnen, höchstens als extrem schwierigst. Das Spiel wendet ja immer die gleichen Mechaniken an. Geht nur darum diese zu lernen und rechtzeitig zu agieren. ;)

Kommentar von duback007 ,

Ich mag grade DAS an Dark Souls :D und es gibt eine umfangreiche hintergrundstory, die dir aber nicht in die Hände gelegt wird, sondern in den Itembeschreibungen steht, oder dass was die NPCs sagen ;D

Kommentar von HilfreicheEnte ,

xD

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Nee, das ist für mich unmöglich zu lernen.

Antwort
von DJEagle81, 124

Kannst Du locker Spielen. Es existiert natürlich sehr wohl eine Geschichte, die aber eher weniger aktiv dargeboten wird. Die Zwischensequenzen dienen nur der Handlung. Die Geschichte aller Souls Spiele pletschert eher im Hintergrund, auch durch Iteminformationen und einiges erklärt einfach der Zusammenhang.

Dark Souls 3 ist auf jeden Fall der einfachste Teil der Reihe und weniger frustrierend für Souls-Einsteiger. Dennoch finde ich, dass man alle Teile gespielt haben sollte.

Antwort
von Paulemann111, 249

Nein eigentlich nicht wirklich . Kannst direkt einsteigen solltest aber wissen auf was sich DS bezieht. :)

MfG

Paul ;)

Kommentar von HilfreicheEnte ,

Ok thx

Kommentar von HilfreicheEnte ,

Was ist ds?

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Dark Souls

Antwort
von Milkey, 223

Nicht wirklich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community