Kann man mit Asthma in die Ufc?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Sicher geht das. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat Asthma. früher wurde mal gesagt Diabetiker könnten in Sachen Kraft keine Karriere machen. Matthias Steiner wurde 2008 Olympiasieger im Gewichtheben - er ist Diabetiker. es gilt halt immer : Wer aufgibt hat verloren.

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine genauen auschluss kriterien. Es kommt drauf an wie schlimm dein Asthma ist. Wie denn du Kämpfen kannst darfst du auch in die UFC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wen du diese Krankheit hast dan lieber nein so lange ich weiß Kampf Sport hängt mit der Gesundheit des Menschen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UFCLover
24.12.2015, 22:16

also würde ich dann nicht in die ufc reinkommen ?

0

Wenn du beabsichtigst eines Tages in der UFC zu kämpfen gehe ich davon aus, dass du Tag für Tag trainierst und dein Ziel verfolgst. Demnach sollte dein Trainer dir bei dieser Frage weiterhelfen können, der kennt dich und deine körperliche Verfassung ja mit am Besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung