Frage von TerryCrews, 224

kann man mit 16 Jahren (Junge) noch wachsen?

Ich bin ein Junge, mein Vater ist 1,75m und meine Mutter 1,57m groß.

Mit freundlichen Grüßen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CosK16, 172

Hallo! Mit hoher Wahrscheinlichkeit könntest du noch wachsen. Es gibt sogar Jungs und Mädchen, die waren mit 14 die Kleinsten und mit 18 die Größten. Wie groß sind deine Großeltern(Eltern schon genannt)? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von deiner Genetik ab. Zum Wachsen hast du noch genügend Zeit ;). Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen endgültig. (Dennoch können sie sich schon früher verknöchern) Hab keine Angst. Es gibt viele Jungs/Männer die kleiner sind als 1.70. Tom Cruise zum Beispiel ist 1.70 groß!

LG CosK16

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, Medizin, Wachstum, 137

Hallo! Sicher geht da noch was - bis 20 / 21.Übrigens : In manchen  Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Alles Gute.

Antwort
von Mamue1968, 114

https://www.gutefrage.net/frage/ich-hab-angstdass-ich-nicht-mehr-wachse?foundIn=...

Da gibt es einen guten Link im Link !

Antwort
von TheAllisons, 138

Das ist sogar sicher, dass du noch im Wachsen bist

Antwort
von FragendeWien, 139

Ja, wachsen kannst du mit 16 noch. Ich kenne junge Männer, die 1,90m groß sind und deren Vater 1,75m groß sind. Aber sei nicht enttäuscht, wenn konkret du aus genetischen Gründen dennoch kleiner bleibst, auch das kann sein.

Antwort
von daniixtl, 108

ja du wächst mit 16 noch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community