Frage von jackymcflyx, 76

Kann man mit 16 einen Bandscheibenvorfall haben?

Hallo,

Ich bin 16 und habe seit 2 Woche schmerzen im Bandscheiben Bereich also eigentlich nur auf der rechten Seite und das zieht sich auch ins bein und in den Bauch.

Ich war auch beim Arzt und hatte eine Nierenbeckenentzündung er meinte die schmerzen können auch davon kommen. Jetzt ist die Nierenbeckenentzündung weg und ich habe immer noch schmerzen.

Ich habe grade bemerkt das auf der linken und rechten Seite ist auch so ein Knorpel auf der linken ist der fest und auf der rechten Seite kann ich ihn bewegen und das macht mir etwas Angst. Und ich kann leider erst Donnerstag zum Arzt :\

Kann das von der Bandscheibe kommen ?

Antwort
von MikeKeller, 47

Ja leider schon. Genaueres sieht man aber leider nur anhand einer MRT Untersuchung. 

Antwort
von Sacul1997, 34

Ich hatte vor nicht all zu langer Zeit einen 15 jährigen Patienten mit einem Bandscheibenvorfall, also solltest du dich untersuchen lassen wenn die Schmerzen nicht verschwinden LG

Antwort
von phil291100, 35

Ich kenne mich da zwar nicht mit den Symptomen eines Bandscheibenvorfalls aus, aber du kannst auch schon mit 16 einen Bandscheibenvorfall haben.

Antwort
von WosIsLos, 44

Zuwenig Wasser, zu wenig Mineralien > Bandscheibenvorfall.

Scheint ein Trend zu sein, daß Midlife Erkrankungen schon bei Teenagern auftreten.

Antwort
von GinoSaurusRex, 34

Ja man kann mit 16 einen Bandscheibenvorfall bekommen... Eine Freundin von mir hatten ihren ersten mit 15...

Gehe am besten zum Arzt

Gute besserung!

Antwort
von Mrwhiteee, 43

natürlich kann man einen Bandscheibenvorfall bekommen egal wie alt du bist.

Antwort
von nettermensch, 34

aber na sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community