Frage von MariaSS226, 142

Kann man mit 1.57 oder 1.60 Modeln?

Antwort
von sWeEtAnKa98, 58

Für Hauptberuf Model bei ner großen Agentur verlangen sie mindestens 173 cm manchmal sogar 175 mindestens und ist auch kein Unterschied Laufsteg oder Foto weil du da beides machen musst. Für ne kleine Agentur geht auch kleiner. Ich bin 165 und model mit ner kleinen Agentur wo ab 160 annimmt. Ob es welche gibt für noch kleiner z. B. 157 weiß ich nicht.

Bei ner kleinen Agentur hast du nur ab und zu Jobs ist mir aber recht weil ich nur nebenbei neben Schule mache und du bekommst auch nicht so viel Geld bei den Jobs.

Kommentar von MariaSS226 ,

Dankeschön:)

Antwort
von alexbeckphoto, 74

Um bei einer guten Agentur unter Vertrag genommen zu werden muss man als Frau mindestens 173cm groß sein. Manche Agenturen verlangen auch 175cm

Kommentar von MariaSS226 ,

Dankeschön:c

Antwort
von Sedcard24, Business, 12

Hi,

das hängt immer davon ab in welchen Bereich du möchtest. Als Laufstegmodel wird das vermutlich nichts aber bei Fotoshootings, zB im Commercial Bereich, ist die Ausstrahlung in vielen Fällen. wichtiger. Von daher, lass dich nicht von alten Regeln demotivieren. Glaub an dich!

Chakaaa!!!

Antwort
von gamerqueen, 86

Nein, man muss um die 1.70 sein, um Modeln zu können. Wenn du privat modeln willst, also dir einen Fotografen zulegst und das nicht öffentlich ist, besteht kein Problem, aber wenn du auf den Laufsteg willst, also vor hast professionell zu modeln, musst du eine bestimmte Körpergröße haben.

Kommentar von MariaSS226 ,

Dankeschön

Antwort
von Skinman, 50

Man kann sich immer "jemand suchen, der einen fotografieren will". Aber für eine professionelle Karriere a la GNTM wird das nicht reichen. Da hat man noch mit 1,75 stellenweise schlechte Karten.

Antwort
von WinterRegenx3, 64

Ja, es gibt ja auch z.B. Only Petite oder Topshop Petite. Dort sind alle Models zwischen 1.55m und 1.60m :)

Antwort
von SeeHans, 64

Ich denke mal als Laufstegmodel wirst du es schwer haben bzw keine chance haben... Aber es gibt ja auch andere Arten wie Hand-, Gesichts- oder andere Modelarten... 

Kommentar von alexbeckphoto ,

Aber es gibt ja auch andere Arten wie Hand-, Gesichts- oder andere Modelarten...

Das sind dann aber auch nur "normale" Models die auch allesamt groß genug sind, die dann die entsprechenden Jobs bekommen, weil sie eben besonders schöne Hände etc. haben und von der Agentur für die entsprechenden Jobs vermittelt werden. Um bei der Agentur unter Vertrag genommen zu werden müssen sie dann aber natürlich auch die gängigen Größen Vorgaben erfüllen.

"Gesichtsmodel" ist ohnehin Unsinn, da das Gesicht ja das Haupt-Aushängeschild eines jeden Models ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten