Frage von FlorianKqira, 72

Kann man mit 13 Jahren Fussballstar werden? :/? spiele momentan in einem dorf dort läufts nicht zu gut mit der mannschaft?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für trainieren, 10

Hallo! Eine Chance gibt es immer. aber : Die Voraussetzungen für eine Profikarriere sind schwer zu erfüllen. Natürlich sollte die Genetik stimmen, und : Man muss Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Kondition, Härte gegen sich und andere haben, natürlich technisches Talent, Spielverständnis und eine gute körperliche Präsenz. Ehrgeiz und eine Portion Frechheit können auch nicht schaden. Und Manchmal braucht man auch das Glück zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und vom richtigen Mann gesehen zu werden. 

Versuchen sollte man alles - viel Erfolg.

Antwort
von pedde, 12

Nunja, falls du ein außerordentliches Talent hast, dann kommt man meist automatisch bei besseren Vereinen in den Fokus und damit zwangsläufig zu Auswahlmannschaften. Das Problem ist nur, wenn du viele schlechte Spieler um dich rum hast. Falls du da dennoch rausstichst, z.B. mit 5 Toren pro Spiel, dann spricht sich das selbst durch die Käffer. Wir waren mit dem einer Dorfmannschaft von der F-A Jugend 7x Meister und sonst knapp zweiter. Hatten meist über 100 Tore (Ein Spieler immer über 60 Tore pro Saison). Danach waren von unserer Mannschaft 7 Spieler in der Auswahl mit Spielern vom VfB Stuttgart und co. Dennoch hat es aus diesem Team keiner in den Profifußball geschafft. Maximal Regionalliga und jetzt sind sie doch alle Väter und normale Arbeiter und hin und wieder in den Dorfmannschaften.

Ich musste in der C-Jugend auch staunen, als es bei Jugendmannschaften von Profivereinen hies: Hier ist 5x die Woche Training, am Wochenende wird nicht fortgegangen und ständig werden Kontrollen in Sachen Gewicht, Fitneß und co. gemacht. Ne da war den meisten von uns eine unterhaltsame Jugend lieber, zumal ab der der B-Jugend. Z.B. den Stuttgarter Kickers von 22 Leuten 20 aussortiert wurden :).

Also selbst trotz überdurchschnittlicher Erfolge und guter Mannschaft, reicht oft Talent nicht aus. Man muss auch einfach Glück haben oder Beziehungen. (Der Stürmer mit über 500 Toren aus so 8-9 Jahren hat alles mit Alkohol und Drogen zu Nichte gemacht, sonst wäre er vielleicht heute ein Bundesligaspieler).

Antwort
von 21031997, 36

Ein Bekannter von mir wurde mit 14 Jahren in die Jugendmannschaft von Hannover aufgenommen. Er KÖNNTE ein Star werden ;). Jedoch sollte man sich nicht darauf verlassen.

Antwort
von SFDLS, 23

Dafür musste 1. ziemlich gut sein und 2. muss euer Verein auch von Scouts besucht werden

Antwort
von oOHiOo, 21

Ein Star ich glaube eher nicht xD aber du kannst durchaus den Verein wechseln ;)

Kommentar von FlorianKqira ,

Also star ( profi ) :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten