Frage von KiaSternensturm, 82

Kann man mit 10 Min Training pro Tag seine Ausdauer verbessern?

Hi Wie es schon oben steht, möchte ich gerne meine AUsdauer verbessern, aber ich möchte nicht so gerne 2 Stunde am Stück trainieren... Glaubt ihr, das 10 Minuten täglich auch etwas bringen? Also für die Ausdauer haben wir so ein Fahrrad zuhause ( So eins wie im Fitnesscenter) und da wollte ich jeden Tag so 10 Minuten fahren. Hilft das? Danke schonmal :)

Antwort
von marcussummer, 50

Nein, bringt seeehr wenig. Schau dir mal in einem Bio-Buch oder so die Kapitel über Energiebereitstellung an: Ausdauertraining soll die langfristige Leistungsfähigkeit erhöhen und die basiert auf einer aeroben Energiegewinnung. Und die setzt überhaupt erst nach ein bis zwei Minuten auf Glykolyse-Basis ein, der eigentliche Ausdauerbereich mit Lipid-Verbrennung geht erst ab ca. 30 Minuten los. Mit deinem Trainingskonzept schaffst du auch nur 10 Minuten "Ausdauer", was üblicherweise noch nicht unter diesen Begriff gefasst wird. Wenn du echte Ausdauer willst, wirst du über dauerhafte Belastungen mittelfristig nicht herum kommen.

Kommentar von KiaSternensturm ,

Ok Danke für den Tipp. ich werde versuchen es 30 Minuten durchzuhalten :D

Antwort
von Crones, 37

Als ich angefangen habe, habe ich jeden Tag 10-20min Ausdauer trainiert. Am Anfang machte ich bei 180m schlapp, am Ende lief ich 5km in 19min.

Heute würde ich das Training anders planen, effektiver, gesünder….
Du merkst aber was ich dir mitteilen will oder?

Kommentar von KiaSternensturm ,

Danke :) ich hoffe,dass ich das auch schaffe. Vielen Dank 

Kommentar von Crones ,

Gerne.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kondition & gesund, 35

Hallo Kia! Sicher - ist unendlich viel mehr als nichts tun Obwohl für einen richtig guten Erfolg auch von mir eher min 30 Minuten empfohlen werden. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von KiaSternensturm ,

Vielen Dank  für die  Motivation :) ich werde es versuchen 

Antwort
von Kapodaster, 51

Zehn Minuten sind besser als nichts. Aber zum Aufbau von Ausdauer brauchst du längere Trainingseinheiten.

Auch Laufanfänger beginnen mit ca. 30-minütigen Einheiten, in denen sie dann je nach Fitness abwechselnd ein paar Minuten gehen und laufen. Mit der Zeit werden die Laufzeiten immer länger, bis man die ganzen 30 Minuten druchläuft. Und das ist erst der Anfang ;-)

Kommentar von KiaSternensturm ,

Ok Danke für den Tipp. Ich werde es versuchen :)

Antwort
von Tex222, 42

Ne,

jeden Tag zu trainieren bringt nichts! Jeden zweiten Tag bringt viel mehr vorallem beim Muskel aufbau da sich die Muskeln auch ausruhen müssen.

Antwort
von DerAugustische, 51

Ne,das ist eher nicht möglich.

Antwort
von wiedermalich, 39

nein, 10min/tag trimmrad fahren bringt quasi garnichts.

da kannst du lieber 10 min. lang eine treppe rauf und runter laufen. selbst das ist effektiver

Kommentar von KiaSternensturm ,

Okay.  Dann lauf ich jetzt Treppen :D

nein Spaß :)

Ich versuche es länger durchzuhalten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community