Frage von gizemtpy, 96

Kann man mich anrufen, wenn ich kein Guthaben habe (E-PLUS)?

Ich habe morgen vor in die Schweiz mit dem Zug zu fahren. Da mein Zug schon sehr früh losfährt, habe ich nicht die Möglichkeit, mir Guthaben zu kaufen. Kann man mich meine Tante, die in der Schweiz wohnt, mich während ich im Zug bin, erreichen? Sowohl in Deutschland im Zug als auch in der Schweiz im Zug?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Internet, 58

Die Anrufannahme ist kostenlos. Auch in der Schweiz (aber nur mit E-Plus Simkarten).

Antwort
von oliberlin, 58

Jetzt muss ich aber schon mal doof nachfragen: Es ist jetzt kurz vor 15:00 Uhr, da gibt es doch bestimmt irgendwo noch eine Tankstelle, die auf hat, oder? In der Regel gibt es dort auch Aufladekarten für die großen Mobilfunkbetreiber und z.T. auch deren Reseller wie Mobilcom & Co. Alternativ bieten viele Banken es auch an, dass man sein Handyguthaben über das Onlinebanking aufladen kann, vielleicht klappt das ja auch bei Deinem Konto (oder dem Deiner Eltern, wenn Du noch keins hast). Ansonsten gäbe es vielleicht auch noch die Möglichkeit, morgen am Bahnhof einen Kiosk zu finden, der Aufladekarten verkauft.

Allerdings gehört die Schweiz für E-Plus tariflich zu den EU-Ländern, ankommende Gespräche sind für Dich also kostenfrei:
https://www.eplus.de/Kundenservice/Auslandstelefonate/Prepaid-Roaming-Preise.asp...

Antwort
von TomBeerens, 55

Ob du in Deutschland für eingehende Anrufe etwas bezahlst, muss in deinem Vertrag stehen. Und im Ausland zahlst du mit einem deutschen Anbieter fast immer dazu, wenn du angerufen wirst. So zwischen 3...9 ct je Minute.

Antwort
von Kephallenia, 50

Ja natürlich :D

Kommentar von gizemtpy ,

Ich habe aber gehört, dass wenn man von Ausland angerufen wird, sowohl auf meinem Handy als auch auf dem des Anrufers Geld abgezogen wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community