Kann man mehrere Nachnamen haben und wenn ja, wie viele?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Nachname kann unter Umständen aus mehreren Wörtern bestehen, möglicherweise ist das der Grund.

Spanische Namen können zudem recht komplexe Formen annehmen, beispielsweise Felipe Juan Froilán de Todos los Santos de Marichalar y de Borbón.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Doppelnamen ist, gilt er als ein ganzer Nachname. Genaueres steht dann in der Geburtsurkunde. Die Angabe in der Geburtsurkunde ist die gültige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht auch nicht. Man kann nur einen Nachnamen haben. 

Früher war es möglich, einen doppelten Nachnamen zu beantragen, mit Bindestrich. Aber das ist nach derzeitigem Namensrecht nicht mehr gewünscht und nur in Ausnahmefällen zulässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amicaDF0810
15.03.2016, 09:40

Gilt das auch in Spanien?

0