Frage von karmaashcroft23, 97

Kann man mehrere jungs gleichzeitig lieben?

Antwort
von Iamiam, 48

Nennt sich Polyamorie und ist nichts Ungewöhnliches, aber gesellschaftlich bei uns (noch?) nicht akzeptiert.

Ich vermute sogar, das ist der Normalfall für jeden in einer Gruppe sozialisierten Menschen, wird aber so stark verdrängt, dass es die meisten vehement abstreiten würden.

Die Sitte (das Herkommen, die Tradition) ist eben auch Teil unseres Empfindens, und da liegen zwei Regungen im Widerstreit!

Antwort
von blechkuebel, 77

Im Prinzip ja, allerdings müssten alle Beteiligten das Spiel mitspielen und das ist unwahrscheinlich. Außerdem muss man ehrlich zu sich sein, und sich schon fragen, ob das wirklich Liebe ist. Aber ich halte das nicht für prinzipiell ausgeschlossen, dass das möglich ist.

Antwort
von Katoschi, 34

Ja kann man. Aber ob die anderen Jungs damit einverstanden sind ist halt die andere Sache. :'D

Antwort
von tryanswer, 50

Ja, denk aber daran, daß du am nächsten morgen für alle Frühstück organisieren mußt - das kann ganz schön nerven.

Antwort
von Geisterstunde, 15

Während der Pubertät ist es durchaus normal.

Antwort
von BenReyvin, 58

Joah... Würd sagen schon

Antwort
von LebenImEimer, 39

Ja und es ist furchtbar :(

Antwort
von twooM, 34

Nein kann man nicht. Du kannst nur in mehrere Jungs verknallt sein. Aber nicht verliebt. Das ist ein gewaltiger Unterschied.

Antwort
von Raimund1, 26

ja klar, die entscheidende Frage ist: was verstehst du unter lieben???

Ich liebe mindestens 48 Menschen, und niemand hat ein Problem damit.

Aber:

Sexuelle Komtakte(Liebe beschränkt sich auf einen Menschen.

Antwort
von Shuerky, 12

Weiß ich nicht ob du das kannst

Antwort
von Ssimone, 27

natürlich gibt es manchmal eine phase, in der man sich zu zwei hingezoegn fühlt und nicht weiss, welcher der beiden ist nun   d e r   traumprinz

Antwort
von Wahchintonka, 32

bei mehreren kannst du keinen einzigen lieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten