Frage von MarliesMarina12, 93

Kann man Meerschweinchen und Kaninchen fre in der Wohnung laufen lassen?

Also man kann ja zb Katzen frei in der Wohnung un dim Garten laufen lassen denn das sind keine Nagetiere und machen normal auch nichts kaputt wenn sie erzogen sind und sonst viele Möglichkeiten haben zb ihre Krallen zu wetzen also brauchen einene Kratzbaum. Meerschweinchen und Kaninchen sind ähnlich groß wie Katzen und auch Haustiere aber man hält sie eher draußen in einem Gehege mit Gras oder im Käfig denn sie brauchen eben Sachen wie Gras und Äste um zu fressen und um ihre Zähne und Krallen zu wetzen und würden frei in der Wohnung eher was anknabbern zb Kabel, Teppich, Möbel usw und das wäre nicht machbar. Außerdem sind sie auch scheuer und noch eher Tiere für draußen, denn sie machen auch mehr Dreck zb Kot und Urin während Katzen sehr sauber und reinlich sind und sich putzen und immer ihre Toilette benutzen und auch zum schmusen und streicheln da sind. Ist es also besser und einfacher nur Katzen zu halten?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 27

Hi,

(da ich mich nur mit Kaninchen sehr gut auskenne bezieht sich meine Antwort auch nur auf Kaninchen:)

Kann man Meerschweinchen und Kaninchen frei in der 
Wohnung laufen lassen?

Natürlich JA, wenn man alles Kaninchensicher macht! XD

Meerschweinchen und Kaninchen sind ähnlich groß wie Katzen 

Meerschweinchen so groß wie Katzen? Hab ich noch nie gesehen XD  Und Kaninchen sind nur so groß wie Katzen, wenn es große Kaninchenrassen sind. Die meisten Kanicnhen sind aber wesentlich kleiner.

und würden frei in der Wohnung eher was anknabbern zb 
Kabel, Teppich, Möbel usw und das wäre nicht machbar.

Doch, das ist machbar XD
Ich halte meine Kaninchen in der ganzen Wohnung und da ich die Kaninchensicher gemacht habe und ihnen allerlei zu Verfügung gestellt habe, machen die nichts kapput. Außer meine letzten Couchkissen, da was irgendeinen interessante Füllung drin XD

Außerdem sind sie auch scheuer 

Es gibt solche und solche Kaninchen. Das ein Tier scheu ist ist ja kein Grund gegen freie Wohnungshaltung...

denn sie machen auch mehr Dreck zb Kot und Urin 
während Katzen sehr sauber und reinlich sind und sich
putzen und immer ihre Toilette benutzen

Kanichen sind genauso reinlich wie Kaninchen, die putzen sich genauso oft XD

Und auch Kaninchen nutzen ihr Klo bzw ihre Kloecke. Manche machen das von alleine, manchen muss man das beibringen. Wenige sind aber totale Ferckel und werden nicht stubenrein -.-

 und auch zum schmusen und streicheln da sind. 

Das kann man sowohl mit Katzen als auch mit Kaninchen, nur wie man es macht unterscheided sich. Es gibt Kaninchen die sind Kampfschmuser (sind alle meine Kaninchen^^) aber auch welche die garnichts mit dem Menschen zu tun haben wollen. Aber das gibt es auch, wenn auch seltener, bei Katzen...

Ist es also besser und einfacher nur Katzen zu halten? 

Einfacher vielleicht, besser finde ich persönlich nicht. Und Katzen machen ebenso unfug in dem sie die Wohnung nach ihren Wünschen "umgestalten". Ich finde Katzen sogar schlechter, weil sie zum einen überall hinkommen; man muss ALLES sichern. Bei Kaninchen nicht, nur den Boden und das worauf sie springen können... Und zum andern sind Katzen oft aufdringlich, was mich persönlich stört. Meine Kaninchen sind zwar auch eher aufdringlich und wuseln of tum mich herum, besonders einer, aber das ist irgendwie was anderes. Und noch ein Negativpunkt von Katzen: sie geben Geräusche (miauen) von sich; ich persönlich finde das enorm störend. Das machen Kaninchen nicht^^

Kommentar von monara1988 ,

ich korrigiere mich selbst : Kanichen sind genauso reinlich wie Katzen ^^

Antwort
von AlisonApril, 39

Du kannst Kaninchen in der Wohnung frei laufen lassen du musst aber nur alles absichern Kabel Steckdosen und alles woran sie beißen können und was für denen giftig ist Bsp. Zimmerpflanzen und so.. Sie müssen immer Heu zu Verfügung haben und Äste kannst du von draußen holen oder eben in der Zoohandlung kaufen. Kaninchen sind auch sehr reinliche Tiere wenn du deine Kaninchen einen festen Platz Fürs Klo hintust und es Ihnen bei bringst schaffen sie das auch (nicht alle aber die meisten werden stubenrein) Das mit den Teppichen ist so ne Sache entweder du gibt's sie weg oder du kaufst in der Zoo Handlung so ein spray das sprühst du ein ist nicht giftig oder so sondern das stinkt für die Kaninchen du selber riechst es nicht da musst du dich aber erkundigen und nach fragen den das hab ich nur so mal irgend wo gelesen.

Antwort
von lohne, 42

Meerschweinchen und Kaninchen sind ähnlich groß wie Katzen und auch Haustiere

Diese Sorte von Meerschweinchen ist mir unbekannt. Hast du mal ein Foto?

Kommentar von neununddrei ,

Es gibt Cuys die sind schon fast so groß wie Katzen. Katzen gibt es ja auch in unterschiedlichen Größen.

Kommentar von portobella ,

ja die sind in Mexiko und den Anden eine Delikatesse, wie bei uns Spanferkel.

Antwort
von skogen, 31

Durch die ganze Wohnung? Die fressen alles an. Möbel, Kabel, Kleidung..

Kaninchen wollen buddeln. Und Karnickel und Meeris bekommst man schwer bis garnicht stubenrein. Solche Tiere gehören in den Stall/Gehege. Du kann ja ein kleines Zimmer zu einem Gehege umgestaltet und da alles artgerecht einrichten, auch wenn ich davon kein Fan bin.

Auch Kaninchen und Meerschweinchen sind sehr reinlich! Das bemerken nur viele nicht, da sie ihre Tierchen in enge Käfige stecken und diese keine Chance haben, ihr Geschäft anderswo als an ihren Schlaf- und Fressplatz zu verrichten. Käfighaltung ist sch...

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 35

Hi Marlies,

viele Kaninchen werden genauso stubenrein wie es Katzen werden. Kaninchen nagen i.d.R. nur Möbel an, wenn sie nicht ausreichend mit Frischfutter und Ästen versorgt sind. Kabel sollte man aber unbedingt sichern. Ob sie sich streicheln lassen oder nicht, hängt vom eigenen Charakter ab.

Meerschweinchen können nicht stubenrein werden, sie können den Urin schlechter halten und pieseln beim Laufen. Daher ist es sinnvoll, für sie ein festes Gehege auszulegen. Auch mögen es Meerschweinchen nicht, gestreichelt zu werden. Körperliche Nähe haben Schweinchen miteinander nur, wenn sie in Lebensgefahr sind.

In einen Käfig gehört keine von beiden Arten, sie alle benötigen ein Gehege. In Außenhaltung sollte dieses gesichert sein. In gesicherten Gehegen wächst i.d.R. kein Gras mehr.

Katzen sind definitiv eher zum Schmusen geeignet, allein schon, weil sie fauchen, die Krallen ausfahren und flüchten, wenn es ihnen zu viel wird. Das ist bei Fluchttieren meist nicht der Fall, sie leiden still.

Für Kaninchen und Meerlis ist dies eine empfehlenswerte Seite:

- diebrain.de

Kommentar von josiexp ,

Mehrerer meiner meerschweinchen sind (bzw. waren) stubenrein 😉 eine war so extrem reinlich, dass wenn sie es nicht mehr rechtzeitig zum Klo geschafft hat auf Zeitungen bzw. Teller gemacht hat ^^

Kommentar von Ostereierhase ,

Ja, diese gibt es, aber sie sind leider die Ausnahme. Das ist wie mit Ratten. Manche können sich zusammen reißen, aber es fällt ihnen rein anatomisch schon schwerer als Kaninchen. Das merkst du ja auch, sie wollt sich gern zusammenreißen, aber manchmal klappte es nur über Notlösungen.

Antwort
von Mervink, 6

Wenn du deine Meerschweinchen in der Wohnung laufen lassen möchtest, solltest du alle potentiellen Gefahren entfernt haben und am besten ein Gitter mit Schutzmatte für den Boden aufstellen. Denn vollkommen frei und ohne Aufsicht solltest du deine Meerschweinchen nie herumlaufen lassen. Es ist viel zu schnell etwas passiert.

Wie du deine Wohnung Meerschweinchensicher machst, findest du hier http://meerschweinchenstallkaufen.ch/meerschweinchenkaefig/

Antwort
von TrollFaenger, 48

Man kann Kaninchen drinnen halten, aber man muss dann alle Steckdosen, Kabel usw. sichern. Sie lernen auch fast immer aufs Klo zu gehen. Bei Meerschweinchen weis ich es nicht genau. Und Kaninchen sind keine Nagetiere.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community