Frage von Sloterking, 35

Kann man Medikamente und Alkohol zusammen nehmen?

Hallo Ich lese hier leider immer wieder ob man bei Medikamenten Alkohol trinken darf . Mit Ausnahme der Medizin die Alkohol enthält was aber nur ganz geringe Mengen sind . Es geht darum das hier Leute schreiben das sie Medikamente nehmen und sich gleichzeitig einen auf die Lampe schütten wollen . GEHT GAR NICHT ! Was wollt ihr eurer Leber noch alles zumuten ? Abbau des Medikaments , Abbau des Alkohols , Umwandlung des Medikaments in für den Körper brauchbare Stoffe . Und wenn die Leber den Löffel reicht wird auch noch gejammert . Dann kommen nämlich die richtig harten Pillen die weitere Organe angreifen . Wenn ihr krank seid wird nicht gesoffen . Wer saufen kann ist nicht krank ! Gebt eurem Körper und eurer Leber Zeit ihre Arbeit zu machen . Euer Körper wird es euch danken . Achja ! Es ist so einfach etwas über Medizin und Alkohol zu erfahren . INTERNET ! Allerdings die richtigen Seiten nicht die von Friede Müller oder so . Es gibt richtig gute Blogs von Ärzten . Da wird euch geholfen und vorallem erklärt .

Gruß euer Sloterking

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CocoKiki2, 35

hab dir mal einen daumen gegeben für diese "frage"

Kommentar von Sloterking ,

Natürlich sind Kommentare willkommen .Es gibt einige Thread zu diesem Thema ich wollte etwas übergreifendes machen . Danke !

Antwort
von Wonnepoppen, 29

Dein Text hat nichts mit einer Frage zu tun, ich hoffe, das weißt du?

Kommentar von Sloterking ,

Das weiß ich  . Es geht darum mal ein wenig die Menschen anzustoßen die solche Fragen stellen . Da nicht jeder jedes einzelne Thema dazu liest wollte ich mal einen übergreifenden Thread dazu eröffnen .

Gruß 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ist ja im Grunde genommen nicht verkehrt, aber das ist eigentlich nicht der Sinn einer Frage, hier Aufklärung zu betreiben, denn oben steht ja eine . 

du frägst u. andere antworten!

Kommentar von Sloterking ,

Das ist ja richtig . Es gibt auch schon viele Thread zu diesem Thema . Es wäre auch gut wenn es die Möglichkeit gäbe hier im Forum eine Rubrik zu haben wo man gerade sowas einstellen könnte .

Und nicht jeder liest sich alle Fragen und Antworten durch .

Vielleicht wäre es gut für gleiche Fragen eine Art Überrubrik zu machen .

Gruß 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Kannst du ja "gute Frage net" mal vorschlagen!

Kommentar von Sloterking ,

Das werde ich mal ins Auge fassen (brennt aber höllisch;) )

Mal sehen was die dazu meinen .

Gruß 

Antwort
von knaller99, 21

Zu Risiken und Nebenwirkungen sollte man den Zettel lesen, wenn man des Lesens mächtig ist.

Kommentar von Sloterking ,

So sollte so sein aber trotzdem solche Fragen ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community