Frage von GreySkies, 37

Kann man Malware beseitigen, indem man das Betriebssystem neu aufsetzt (Win 10)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Culles, Community-Experte für Windows 10, 18

Hallo,

Eine Malware ist ja nichts anderes als ein Programm, das sich auf einen PC installiert. Sobald sie ausgeführt wird, kann sie ihr Unwesen treiben. Wenn dieses Programm und sein Starter durch das Neuaufsetzen des Betriebssystem aber gelöscht bzw. überspielt werden, ist es schlichtweg wirkungslos. 

Malware muss sich aber nicht zwangsläufig in der Systempartition einnisten. Sie kann auch den Bootloader manipulieren und sich in einer versteckten Partition befinden. Auch kann sie sich im BIOS einnisten. In einem solchen Fall hilft es nicht, dass die Systempartition rekonstruiert (aufgefrischt) oder sogar vollständig gelöscht (formatiert)  und neu aufgespielt wird, die Schadware kann weiterhin wirksam werden. Da aber der Bootlaoader bei einer Windows-10-Reparatur ebenfalls überprüft und neu geschrieben wird, kann mann davon ausgehen, das zumindest diese Gefahr gebannt wird. Und über tatsächliche BIOS-Viren wird seit ca. 3 Jahren kaum mehr was berichtet, sie stellen also eher eine hypothetische Gefahr dar. 

Unter Rootkits versteht man heute Programme, die die eigentliche Schadware vor den Antivrenprogrammen und dem Benutzer verbergen. Im Prinzip handelt es sich dabei um ausgetauschte bzw. manipulierte Systemroutinen. Früher verstand man darunter manipulierte Softwarewerkzeuge auf Unixsystemen. Heute würde man sowas als Trojaner bezeichnen. Die Begrifflichkeit ist also nicht eindeutig, eine klare Abgrenzung der verschiedenen Schadstoffarten kaum möglich. Aber egal wie man sie nennt, für sie gilt das gleiche, wie für die im ersten Abschnitt erwähnte  "normale" Malware; sind sie gelöscht oder überschrieben, sind sie genauso wirkungslos.

LG Culles

Antwort
von lutsches99, 31

Du musst die Festplatte bei der Installation formatieren.

Antwort
von WosIsLos, 25

Bei Rootkits wirkungslos.

Aber dafür gibts Mülleimer.

Antwort
von WosIsLos, 21

Windows 10 ist DIE Malware.

Kommentar von AlderMoo ,

Das ist leider zu wenig bekannt.

Kommentar von uKrypt0n ,

Es kommt mit bonzi buddy a.k.a. Cortana vorinstalliert.

Antwort
von fdsjl13cx, 25

Allgemein ja, bei Win10 allerdings nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community