Frage von lostinyou, 38

kann man magersüchtig sein ohne das dass Gewicht im Vordergrund steht wenn es nur darum geht nur 1-2mal was zu essen und sein Hungergefühl kontrolliert?

Antwort
von moopel, 28

Kommt drauf an, was man am Tag ist, die Menge und Nährwerte ist wichtig. Man kann 2 Mahlzeiten essen und trozdem 4000 kcal zu sich zu nehmen.

Generell ist es möglich magersüchtig zu sein ohne dass das Körperbild im Mittelpunkt steht. Ist selten, gibt es aber.

Was ist du denn zb? Wie viele Kalorien?

Antwort
von Nicbur, 7

 Magersucht ist eine Psychische Erkrankung!!!!und egal was Du isst oder wiegst es ist oft im Kopf!und im Gefühl!

Antwort
von Hasenfrau0, 34

Was hat das mit Magersucht zu tun, wenn man nur 1-2 mal am tag was isst? ich esse auch fast nur 2 Mahlzeiten am Tag.

Kommentar von Mirtaslil ,

hauptsache man kann sagen man ist magersüchtig

Kommentar von lavre1 ,

man kann auch 1-2 mal etwas in der woche essen, das ist gefährlich

Antwort
von lavre1, 38

ja ich kenne so eine, die das hatte. ist auch extrem gefährlich!

1-2 mal am Tag etwas essen was genug kallorien hat für einen Tag ist aber nicht gefählich, sondern einfach nicht so schlau.

Antwort
von LittleMistery, 20

Ja, das ist möglich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten