Frage von Michael257 25.08.2009

Kann man Linux installieren ohne Windows zu löschen ?

  • Antwort von Leo6719 25.08.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ja das geht.Linux installiert einen Grub-Bootloader.Ich würde aber zuerst Windows installieren und dann Linux.Windows erkennt andere Betriebssysteme nämlich nicht.

  • Antwort von puresteel 25.08.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ja, kann man

  • Antwort von Phunkydata 25.08.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ja ist möglich !

  • Antwort von James131 25.08.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja ... jedoch solltest dazu Platz fuer die entsprechende Distribution schaffen, was allerdings nur nach VRHERIGER Datensicherung passieren sollte, denn es koennen Daten beschaedigt werden. Anschliessend kannst installieren. Die modernen und grossen Ditributionen bringen einen Bootloader mit, so dass nicht im windowseigenen Bootloder Aenderungen vornehmen musst. Wenn Du jedoch nur temporaer zum Testen ein Linux haben willst, ist eine Live-CD besser, da diese keine Anederungen auf der Festplatte vornimmt. Dies solltest vor der Installation nach Moeglichkeit mit der gewuenschen Ditribution auch so testen, da es zu Problemem mit der Hardwareunterstuetzung kommen kann.

  • Antwort von suessf 26.08.2009

    Selbstverständlich! Du brauchst einfach 2 verschiedene Partitionen oder besser noch 2 verschiedene Festplatten dazu.

  • Antwort von eltenjohn 25.08.2009

    kannst Ubuntu direkt vom Laufwerk booten !http://ubuntuusers.de/

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!