Kann man leicht auf ein neues OS aktualisieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe seit 2004 Macs und hatte noch nie Probleme bei Updates.
Seit einigen Jahren sind alle Updates kostenlos. Du musst einfach die neue OS Version aus dem Mac App Store herunterladen und anschliessend installieren (grosse 10.x Updates werden nicht über die Update-Funktion angezeigt).
Grosse Unterschiede zu Yosemite gibt es nicht, neu gibt es Siri auf dem Mac und die Photos-App wurde stark überarbeitet.

Neuerungen Sierra:
http://mobil.macwelt.de/ratgeber/macOS-12-macOS12-Siri-neu-9854791.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Deine Fragen klar zu beantworten:

Ja, Du kannst problemlos das Upgrade machen, wenn Dein Mac dafür vorgesehen ist. Du gehst einfach über das Apfel-Symbol auf "über diesen Mac" und dann weiter auf "Softwareaktualisierung". Den Rest macht dann Dein Mac für Dich. Im aller Regel wird es ein paar Stunden dauern, bis alles neu installiert worden ist!

Die neuen Upgrades kosten nichts!

Gerade El Capitan startet schneller als die vorherigen Mac OS-Versionen. Es ist zusätzlich besser gegen Schadprogramme gesichert. Sierra kenne ich noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja super bei APPLE!Schau mal bei APPLE Support da siehst du wie und alle DIN GRATIS!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Os updates sind kostenlos. Vorteile sind immer geschlossene sicherheitslücken und systemstabilisierungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung