Kann man kugelfische mit barschen halten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wie kann man diese Fische denn alle zusammen in einem AQ halten?

Alle deine Fische brauchen völlig unterschiedliches Wasser und eine völlig unterschiedliche Einrichtung - man kann also die wichtigen Voraussetzungen für eine verantwortungsvolle Haltung niemals in einem AQ vereinen.

Wo der Augenfleckbuntbarsch einen sauren PH-Wert braucht, da brauchen die Malawis einen hoch alkalischen Wert.

Wo die Malawis Steine, Steine und nochmals Steine brauchen, da brauchen die anderen Fische viele viele Pflanzen und Höhlen und Holz.

Und den "Kugelfisch" gibt es nicht, es gibt diverse Arten, die auch ganz unterschiedliche Ansprüche an das Wasser und die Vergesellschaftung stellen.

Mich wundert außerdem, dass jemand, der ein mind. 500 l großes AQ pflegt, scheinbar so wenig Ahnung von der Materie hat?

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ihnen geht's gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norina1603
21.12.2015, 16:16

Das kann ich so gar nicht richtig glauben, denn diese Arten benötigen zum Teil ganz andere, verschiedene Wasserwerte (sauer bzw. alkalisch) die eigentlich aufwändig hergestellt werden müssten und auch verschiedene Pflegebedingungen, so sind für Antennenwelse Wurzeln, die sie abraspeln können und für die Verdauung benötigen unabdingbar!

Mehr zu schreiben erübrigt sich, das hat Daniela bereits getan!

MfG

norina

0
Kommentar von dsupper
21.12.2015, 17:24

Und - wie soll ein Bild nun aussagen, dass es ihnen gut geht?

Es KANN einigen Arten auf Dauer nicht gut gehen, denn bei nicht passenden Haltungsvoraussetzungen (falsches Wasser, falsche und fehlende Einrichtung) fehlt den Fischen das richtige, passende Umfeld.

1