Frage von battzillus,

Kann man jetzt offiziell 4 Stangen Zigaretten aus Polen mitbringen?

Antwort von GerdaG,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weder offiziell noch inoffiziell.

Kommentar von studthomas,

Was ist das für eine Antwort?! Selbstverständlich darf man "offiziell" Zigaretten aus anderen EU-Mitgliedstaaten im Reiseverkehr mitnehmen. Polen = bis zu 800 Zigaretten sogar komplett abgabefrei.

Antwort von studthomas,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bin immer wieder erstaunt von einigen Antworten hier... Wird hier nur etwas, damit man seinen "Score" aufwertet? Wo bleiben hier die Fachkenntnisse? Ich kann doch nicht einfach etwas antworten, wenn ich von der Materie keine Ahnung habe.... kopfschüttel

Nun zur Ausgangsfrage:

Reisende können aus jedem Mitgliedstaat der EG Waren abgabenfrei und ohne Zollformalitäten nach Deutschland mitbringen. Voraussetzung ist jedoch, dass diese Waren weder zum Handel noch zur gewerblichen Verwendung bestimmt sind.

Manchmal werden allerdings Waren in so großen Mengen mitgebracht, so dass eine rein private Verwendung zweifelhaft erscheinen muss. Zur Abgrenzung des gewerblichen Warenverkehrs vom privaten Reiseverkehr gelten in diesen Fällen im innergemeinschaftlichen Reiseverkehr folgende Richtmengen:

Zigaretten 800 Stück Zigarillos 400 Stück Zigarren 200 Stück Rauchtabak 1 kg

Sonderregelungen bestehen nur für die neuen Mitgliedländer (Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien = 200 Zigaretten)

Wenn du sogar nachweisen/glaubhaft machen kannst, dass du bspw. 10 Stangen Zigaretten für dich persönlich benötigst (Kettenraucher), so wäre auch diese Menge gestattet...

LG von einem ehemaligen Zollbeamten

Antwort von nicky010901,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das mit den 800 Zigaretten (also 4Stangen)ist korrekt. Ich habe sogar gelesen, dass das Hauptzollamt festgelegt hat, dass eine Person die Zigaretten mitbringen will mindestens bedingt geschäftsfähig sein muss (sprich 7 Jahre alt).

Antwort von mecanoqueen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Doch kann man!

Auch wenn ich mich jetzt gegen den Antwort-Strom stelle ... lest:

http://www.eu-info.de/leben-wohnen-eu/5861/5896/freimengen-zigaretten/

Antwort von Crack,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, nach wie vor nur 200 Zigaretten.

Kommentar von nsx280,

hier kannst du es noch mal nach lesen.

http://www.zoll.de/index.html

Kommentar von studthomas,

Die Grenze mit den 200 Zigaretten gilt nur für die neuen Mitgliedsländer ((Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien) sowie für den Import aus Drittländer (bspw. USA)

Antwort von AdzIa,

ich glaub nur 2

Antwort von angylau,

Ja offiziell!

Antwort von violasshop,

ja mann kann aus Polen 4 st. zigaretten mit bringen

Antwort von progo1337,

NOCH EINMAL ES IST ENDGÜLTIG MAN DARF 800 ZIGARETTEN AB SOFORT AUS POLEN MITBRINGEN!!!

KEIN WENN UND ABER

sollten sie dir nachweisen das du nicht rauchst darfst du keine mitbringen denn dann besteht der verdacht das du sie verkaufen willst

ukrainische zigaretten ohne bandrole also nicht versteuert darfst du 0 Zigaretten mitbringen falls du es doch tust musst du nachzahlen und bekommst ggf ne anzeige also machs lieber nicht

Antwort von An1018,

Wie viel darf ich von Polen nach Detschland Ukrainischi Zigaretten mitbringen? ich habe auch gehört der jenige der raucht kann auch mitbringen, wer nicht raucht dann darf er nicht mitbringen! stimmt das?

Antwort von Lederstrumpf,

Tabak:

800 Zigaretten oder 400 Zigarillos (Gew. 3g / Zigarillo) oder 200 Zigarren oder 1 kg Rauchtabak

Antwort von hegirl,

Ja, 800 Zigs. aus Polen stimmt. Weil Polen am 01.Mai 2004 der EU beigetreten ist. 200er Regelung gilt nur für die "ganz neuen" Länder. Aber man sollte trotzdem nicht rauchen.

Antwort von mondeobier,

ab dem 01.01,2009 pro person 2 stangen habe ich heute beim zoll nachgelesen

Kommentar von studthomas,

dies ist definitiv falsch!

Antwort von Katzenbetti,

Seit Dez. ? gibt es neue Gesetze und ich glaube, Du hast Recht mit der Menge.

Kommentar von studthomas,

Neue Regelungen gibt es nur für den Import aus Waren aus Drittländer. Polen ist kein Drittland, daher hat sich das Procedere grds. nicht geändert...

Kommentar von Katzenbetti,

Sorry, aber ich bild mir ein, dass ich so etwas gelesen habe. Aber vielleicht hab ich auch Unrecht.

Kommentar von studthomas,

Wie gesagt, die Änderungen/Regelungen ab dem 01.12.2008 betreffen Importe (im Reiseverkehr) aus Drittländern (USA, China,...) und nicht EU-Mitgliedsländer. Aber auch hier wurde lediglich die Höhe bzw. Freigrenze erhöht. Völlig ausgenommen sind hier die Verbrauchsteuern (=keine Zollgebühr). Aus Drittländern darf man nach wie vor lediglich 200 Zigaretten mitnehmen.

Kommentar von Katzenbetti,

Danke für die richtige Info. Da ich nicht rauche, hab ich mich nicht weiter informiert.

Kommentar von Katzenbetti,

Es stimmt doch mit den 4 Stangen, ab sofort. Allerdings darf man sich nicht erwischen lassen, wenn man das regelmässig macht. Dann Verdacht auf Handel und das ist strafbar.

Antwort von mugie77,

4 Stangen ist in Tschechien so Polen 1 oder 500gr Tabak

Antwort von Res2206,

nööö

PS: Rauchen kann tödlich sein !!!

Antwort von adidas58,

nö.....

Antwort von vollimleben,

Wenn du nachzahlen kannst!

Antwort von wernilein,

Nö..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community