Frage von D3RG4M3Rx1543, 13

Kann man jemanden querschnittsgelähmt schlagen?

Hallo Zusammen. Ich hätte eine Frage, nämlich würde es mich interessieren ob man jemanden so fest mit der Faust schlagen kann (gegen den Kopf) dass Teile im Gehirn aufhören zu arbeiten, also derjenige z.B. sich nicht mehr Bewegen kann etc. . Interessiert mich nur aus neugier keine Sorge :) ich will niemanden schlagen. Danke im voraus

Antwort
von michi57319, 10

Ein Schädel-Hirn-Trauma ist etwas völlig anderes, als die Durchtrennung der Nerven in der Wibelsäule, welche als Querschnittslähmung bezeichnet wird.

Vor vielen Jahren haben Hooligans in Frankreich einen Polizisten in die Schwerstbehinderung geprügelt. Der Mann ist nicht mehr fähig, ohne fremde Hilfe zu leben.

Antwort
von Sophilinchen, 8

Wie hier schon steht: dazu müsste die Wirbelsäule und nicht der Kopf verletzt werden, zum Beispiel beim Kopfsprung in zu flaches Wasser, einen Autounfall ect..

Auf den Kopf schlagen richtet so schon genug Schaden an, auch wenn es nicht queschnittgelähmt macht.

Antwort
von mychrissie, 4

Eher nicht, wenn man ihm aber einen Baseballschläger mit voller Wucht ins Kreuz schlägt oder ihm mit Springerstiefeln auf den Rücken springt, dann kann er querschnittsgelähmt sein.

Bei Querschnittslähmung ist fast nie das im Schädel relativ gut geschützte Gehirn geschädigt, sondern der Nervenstrang im Rückgrad unterbrochen.

Antwort
von MrLachflash, 6

Nein.. du kannst draufballern ohne das das Schäden hinterlässt😂 Natürlich kann das passieren. Nennt man Trauma wenns heftig ist:)

Kommentar von D3RG4M3Rx1543 ,

Und wenn man einen sogenannten Schlagring verwendet und seinen Kopf du Brei haut ?

Antwort
von IsEgal15, 6

Hallo.

Ob man Querschnittsgelähmt ist hängt nicht mit dem Kopf, sondern mit den Nerven in der Wirbelsäule zusammen.

Wenn jemand etwas in den Rücken bekommt (eher so etwas wie einen Schlag mit einem Gegenstand - ob das mit der Hand geht weiß ich nicht.. wenn, dann müsste man wohl Profi-Boxer sein), dann kann es passieren, dass die Nerven durchtrennt werden die die Signale an den restlichen Körper leiten sollen.

Es kann allerdings passieren (wenn jemand schwere Schläge auf den Kopf bekommt), dass die Person so schlimme Hirnschäden davon trägt, dass ein normales Leben nicht mehr möglich ist.  

Antwort
von blackhaya, 4

ja das ist möglich.

Das ist Michael Schumacher passiert. Beim Skifahren ist sein Kopf gegen einen Stein geknallt.

Ergebnis, der kann nicht mehr laufen. Vermutlich kann Michael Schumacher ausser Atmen gar nichts mehr machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten