Frage von night9173, 43

Kann man jemanden dazu bringen sich in jemand anderen zu verlieben und wenn ja wie?

Eine gute Freundin von mir macht Andeutungen, dass sie mit mir zusammen sein will. Ihre Cousine hat mir mal gesagt, dass ich gut zu ihr passe. Ich möchte sie aber nur als normale Freundin behalten. Sie sieht zwar gut aus, redet aber zu viel. Außerdem weiß sie nicht, dass ich eigentlich eine Freundin habe. Wie gesagt: Ich möchte sie aber trotzdem nicht als normale Freundin verlieren, was könnte ich jetzt tun?

Antwort
von Nouredine1989, 14

Ich würde klare Fronten schaffen. Mit ihr reden und klar stellen, dass du eine Freundin hast und dass du auf eure Freundschaft sehr viel Wert legst, aber dass du nicht mehr möchtest. Sei einfühlsam, aber deutlich! Sie muss dann entscheiden, ob sie mit einer Freundschaft klar kommt oder nicht. Es kann sehr gut sein, dass eure Freundschaft daran kaputt geht! ;)

Antwort
von GoodGirl123456, 12

Du musst ihr nicht beibringen sich in jmd anderen zu verlieben, es reicht wenn du ihr sagst, dass du eine Freundin hast und du nichts von ihr willst. Aber sachte :D also sag es ihr vorsichtig, tu es aber möglichst bald, weil sie sich sonst nur Hoffnungen macht

VG 

Antwort
von Kazucha, 15

Du sagst ihr einfach ( wenn sie es dir deutlich sagt, dass sie mit dir zsm. möchte), dass du sie nur als Freundin siehst, und das du eine Freundin hast.

Im Endeffekt das gleiche, was du hier geschrieben hast..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community