Frage von weeeder, 44

kann man jemandem auf lsd knöpfe verteilen das gewisse gedanken aufkommen wenn man im unterbewusstsein einen gedanken denkt?

also angefangen hat alles als ich in zürich wo ich beim gratis essen jemanden traff der sich felix nannte er sagte mir er sei schamane und fragte mich ob ich ein trip mit ihm schmeisen möcht dacht gratis drogen geil (selber schuld) er brachte mich dan ins chanti chai wo er sagte das er jemanden kannte dort war ein wie er sagte banker nachdem sie ein par witze erzählten bekam ich dan den trip als ich nach 5 stunden zurück kahm erzählten sie mir die gleichen witze nochmal bis heute weiss ich nicht was mit mir passiert ist ich habe angst das sie mir auf lsd knöpfe verteilt haben beunruigend ist dazu das es ein ivo, wie sich der banker nannte auch der vorname eines schweizer sektenführer ist könnte zufall sein oder der typ möchte den verdacht auf einen sektenführer lenken die sache das er sagte er sei ein schamane beunruig mich doch sehr cih glaube die wussten genau was sie da taten

Antwort
von kartoffelninja, 21

was zum Teufel meinst du mit "dir Knöpfe verteilt haben"?

Kommentar von weeeder ,

knöpfe wurden zum beispiel von timothy leery verwendet man hängt sozusagen einen gedanken an enem trigger

zbsp: gott ist überall festhalten am moment festhalten was? wo ist gott?

wenn du nun denkst wo ist gott kommt der gedanke gott ist überall aus dem unterbewusst sein

und solche trigger können auf einer blackout dosis lsd verteilt werden

timothy leary hat mit dieser technik verbrecher im gefängniss versucht um zu polen
 es geht eigentlich darum das einem auf lsd gedanken steuern kann


Kommentar von kartoffelninja ,

also entweder bist du ein Troll oder du kannst dich nicht richtig ausdrücken....oder beides

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten