Frage von MRnullkReAktIv, 33

Kann man irgendwie beweisen, dass wir das in unseren Erinnerungen wirklich alles erlebt hat?

Schließlich könnte es ja auch sein, dass alles mitsamt unseren Erinnerungen vor 4 Sekunden entstanden ist?

Antwort
von AlphaundOmega, 8

Das ist eine gute Frage , denn versuche dich mal an einen Gedanken zu erinnern, den du mal gedacht hast ... Das geht nicht , als ob er nie real war,...oder nicht gespeichert werden konnte, weil er immateriell ist...

Antwort
von Kronprinz1, 15

Ja, deine Überlegungen sind richtig. Es gibt keinen Beweis, dass die Vergangenheit wirklich je passiert ist. Jeder Beweis beruht auf Erinnerungs-Gedanken. Falls aber diese Gedanken erschaffen werden, genauso wie die physischen Objekte, dann gibt es nur das Jetzt und der Rest ist Illusion. 

Ich hab das genau so gelesen in einem Buch "Nichts muss sich ändern". Schau mal dort rein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community