Frage von Emil121, 17

Kann man in zwei unterschiedlichen Jahren jeweils einmal ohne Überweisung zu niedergelassenem Psychiater?

Hallo, ich war letztes Jahr einmal wegen eines bestimmten Problems einmal in der Vorstellung beim Psychiater, ohne Überweisung. Die Kosten der Sitzung wurden von der Kasse (Barmer) übernommen. Danach nicht mehr dort gewesen.

Ich möchte demnächst wieder zum Psychiater, allerdings wegen eines anderen Problems. Würde die Barmer diese Sitzung erneut übernehmen?

Danke!

Grüße

Antwort
von wilees, 11

Das ist kein Problem.

Kommentar von Emil121 ,

Merci (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community