Frage von Reikikind, 28

Kann man in OpenOffice ein Bild einfügen, welches fixiert wird und man dann darauf linien ziehen kann ohne das Bild zu verschieben?

Antwort
von matmatmat, 20

Also ich nutze LibreOffice, aber die sind sich ja sehr ähnlich. Mach mal in Draw (Dem Zeichen und Skizzenprogramm) das Bild auf um das es geht. Da kannst Du dann Linien drüber legen oder Pfeile rein malen. Das kannst Du dann entweder als neues Bild exportieren oder markieren und mit kopieren+einfügen z.B. in Writer (Das Schreibprogramm) übertragen.

Kommentar von Reikikind ,

Ich habe vergessen dass es zur Präsentation gehört. Kann man nicht ein Bild als nicht anklickbar einstellen?

Kommentar von matmatmat ,

Also in einer Präsentation kannst du über das Bild "Striche drüber malen". Das ist eine Frage der "Anordnung" (was ist vorne, was ist hinten). Es müßte auch in OpenOffice eine funktion geben das Bild gegen verschieben zu schützen / an der Präsentatiosnsseite zu verankern. Mal anclicken und die Eigenschaften (Position/Größe) anzeigen lassen?

Kommentar von Reikikind ,

ok.

Kommentar von Reikikind ,

Ich habe ea anders gelöst, vielen Dank.

Antwort
von Reikikind, 8

Und zwar habe ich herausgefunden, dass man erst mal neben dad Bild klickn muss. Dann kann man die Linien oder Grafiken auswählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community