Frage von FredFerkel,

Kann man in Kroatien günstig Urlaub machen?

Wo in Kroatien sollte man hinfahren? Ist es dort überall relativ günstig, oder sind die Touristenecken schon wesentlich teurer? Wer kann mir einen Tipp geben? Danke

Antwort von rudiarndt,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die Insel Rab kann ich empfehlen. Da gibt es Schöne Sandstrände und Buchten. www.kroatien-buchungsservice.de/reisefuehrer-Kroatien-Insel-Rab_1-11.htm

Antwort von gueni64,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo,

mein Tipp: Mali Losinj und hier z.B. http://www.ferienunterkuenfte.de/gruppenhaus/gruppenhaeuserkroatien/bungalowkvar.... Ich finde es ist auf alle Fälle auch noch günstiger als bei uns. Garantiert auch, wenn ich speziell im Urlaub mich auch darauf einlasse z.B. landestypische Lebensmittel einzukaufen (z.B. anstatt immer nur Coca Cola auch mach Cokta probieren) oder auch mal schauen, wo die einheimische Bevölkerung Essen geht (ist erfahrungsgemäß meistens gut und günstiger)...

Güni

Antwort von diridonda,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ja , schon ein ganzes Wohnung für 30 Euro pro Tag.

Antwort von Istrienfreund,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich finde schon, dass es immer noch günstiger ist als in anderen Ländern. Ich verbringe meinen Urlaub schon seit Jahren in Istrien / Tar-Vabriga. Dieser kleine Ort liegt an der Westküste von Istrien, genau zwischen Novigrad und Porec. Urlauber finden hier eine gute Auswahl an privaten Unterkünften in unter-schiedlichen Ausstattungen und Preisklassen. Auch der Besuch in einer einheimischen Konoba oder Restaurant ist noch bezahlbar. (Menue immer unter 10 Euro)Weitere Informationen findet man unter http://www.tar-vabriga.de

Tar-Vabriga / Istrien
Tar-Vabriga / Istrien
Restaurant Santa Marina in Tar-Vabriga
Restaurant Santa Marina in Tar-Vabriga
Antwort von marcheat,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Leben ist allgemein an der ganzen Küste und den Inseln teuerer geworden, wie überall in Europa....da macht Kroatien keine Ausnahme. Im Europäischen Vergleich ist Kroatien aber in vielen Dingen doch günstig: Private Unterkünfte, 1/2 Bier für 2 Euro oder ne Pizza für 5 Euro ist sehr angemessen - und das ist doch entscheident. Natürlich hat man das nicht in allen Städten/Orten. Bekannte und beliebte Orte mit günstigen privaten Wohnungen sind zum Beispiel Medulin, Rabac und Novalja. Guckst Du hier: www.jumpmantours.com

Antwort von Norwegenadler,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Auf die Insel Korcula

Antwort von poezdka,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich Persönlich stehe auf Umag ( http://www.istrien-netz.de/165/umag.html ), ist leicht zu erreichen un touristisch gut ausgebaut - und die Ausflüge ins (teurere) Italien sind nahe.

Antwort von Praline,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es hat sich entwickelt und dadurch werden sie unverschämt teuer. Fahr nach Makarska - dort kannste alles!

Antwort von Baiana,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Grüß Dich!

Das ist natürlich sehr abhängig davon, was Du vor hast und was für eine Art Urlaub Dir vorschwebt.

Ich bin einige Male in Nordkroatien (Istrien und Insel Cres) gewesen, Tauch-, Fahrrad- und Campingurlaub und kann nur sagen: Ein günstiges Urlaubsland, superschön, viel zu sehen (über und unter Wasser), wenn man Spaß an Bewegung in Natur hat.

:-)

Frag vielleicht hier auch nochmal nach: www.reisefrage.net

Kommentar von FredFerkel,

Danke, Aktivurlaub machen wir sowieso:-) Hört sich doch gut an, wo genau warst du?

Kommentar von Baiana,

Istrien: Kleiner Campingplatz (Mon Paradis) südlich von Rovinji. Dort kann man super Radfahren, Wandern, Schwimmen (kleine relativ unberührte Buchten, super für FKK, Schnorcheln), Tauchen. Vor Rovinji kannst Du auch surfen und sicherlich auch kiten. Klasse, um von dort Tagestouren z.B. nach Pula oder ins Innere der Halbinsel zu machen.

.

Cres: Tauchen in Beli (Norden), einem total verschlafenen Nest mit noch verschlafenerem wunderschönen Campingplatz. Von dort supergeniale Wandertouren ins Gebiet Tramontana (hier ist die Wanderkarte: http://www.supovi.hr/karte/Tram%20karta%20.pdf)

Untere Insel Losinji ist ebenfalls perfekt zum Tauchen, Mali Losinji hat in Europa die meisten Sonnenstunden!

Wenn Du genauere Infos brauchst, dann frag gerne weiter. :-)

Kommentar von FredFerkel,

Danke hab ich mir notiert!!!

Antwort von tinschen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich war die letzten Jahre sehr oft dort.Leider ist es überhaupt nicht meht günstig.Allein bis man hinfährt.Mautgebühren,Tunnelgebühren usw. Das Leben dort ist mittlerweile genauso teuer wie bei uns.Also von billigem Urlaub leider keine Spur mehr.Es ist aber super schön da und deshalb trotzdem immer wieder gerne.

Kommentar von enaira,

man könnte z.B. auch mit der bahn hinfahren. Ist nicht immer nötig, die Umwelt mit seinen stinkigen kisten zu verschmutzen und anderen leuten die Atemluft zu vergiften.

Kommentar von tinschen,

Gute Idee!!!Mit Hund und Gepäck für 2 Wochen.Und dann vor Ort miete ich mir ein Auto. Wenn es Sinn macht,ok,aber manchmal eben doch nicht.

Antwort von Dirk64,

Kann mich bofischi nicht anschließen.

Markenartikel sind so teuer wie bei uns, aber alles was mit Dienstleistung zutun hat, ist günstiger. So z.B. Restaurant- und Cafebesuch oder auch Unterkünfte. Ich habe mehrmals in Makarska Urlaub gemacht. Eine Ferienwohnung habe ich hier gefunden http://www.ferienwohnung-makarska.de/ Deutschsprachige Vermieter und nur 50 Meter bis zum Meer.

Also ich fand es preiswert und gut.

Antwort von jofischi,

Ostniveau zu Westpreisen

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community