Frage von friki0142, 5.708

Kann man in Holland noch Canabis kaufen (als Deutscher)?

Wie sieht es momentan mit der Drogen Politik in den Niederlanden aus ? Kann man als Deutscher noch in Coffeeshops "einkaufen" gehen ?

Antwort
von xo0ox, 5.147

Das hat jede Gemeinde selbst in der Hand es gibt dazu sogar eine Karte.

http://keinwietpas.de/wo-gilt-der-wietpas-wo-nicht/

In den grösseren Touristen Orten wie z.B. Amsterdam /Rotterdam kann man immer noch ohne Probleme einen durchziehen.

Antwort
von polit58, 4.824

In Amsterdam kein Problem. in Nordholland gibt es Regionen da bekommst du Offiziell nichts mehr.

Antwort
von aXXLJ, 4.179

Volljährige - egal ob Deutsche oder anderer Nationalität - können in den mit "Kein Wietpas" gekennzeichneten Orten (siehe Karte) Cannabis in begrenzter Menge zum Eigenbedarf erwerben und an nicht öffentlichen Orten konsumieren. http://keinwietpas.de/wo-gilt-der-wietpas-wo-nicht/

Die Einfuhr nach Deutschland ist strafbar.

Antwort
von Mikromenzer, 2.997

Offiziell nicht, nein

Kommentar von friki0142 ,

Aber es gibt bestimmt noch den einen oder anderen Coffeeshop (Amsterdam) der Dir trotzdem etwas gibt oder ?

Kommentar von Chillkroete1994 ,

sogut wie jeder ..

Kommentar von xo0ox ,

Wie du aus meiner Antwort entnehmen kannst gilt das Gesetz nicht für jeden Ort, will heissen jede Gemeinde hat es selbst in der Hand einen Wietpass einzuführen. Amsterdam hat darauf verzichtet weil Amsterdam unter anderem vom Drogentourismus lebt.

Antwort
von 21Reasons, 3.238

Du kannst in so gut wie jedem Coffeeshop mit 18 was kaufen

Kommentar von killerkingkalle ,

wie kommst du darauf?auch in maastricht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten