Frage von Aquariumbeginn, 54

Kann man in einem 400l becken 1 paAr Zwergfadenfische halten?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 33

Hallo,

das kommt auf deine Wasserwerte an und auf den übrigen Besatz.

Zwergfadenfische benötigen für ein gesundes Leben recht weiches Wasser, bis höchsten 10 GdH. Der PH-Wert sollte höchstens im leicht alkalischen Bereich liegen.

Gutes Gelingen

Daniela

Kommentar von Aquariumbeginn ,

NO3:0

NO2:0

GH:11

Kh:8

PH:7.5

Cl2:0

Besatzung:Schwielenwelse.Neons.mollys

Kommentar von dsupper ,

Die WW würden so grade eben passen - aber wie schaffst du es, in einem AQ die erforderlichen WW für die Mollys herzustellen? Die brauchen hartes, sehr alkalisches Wasser, am besten sogar mit einem Salzzusatz?

Und kein Nitrat im Wasser? Das ist eigentlich kaum möglich, und schon gar nicht wünschenswert. Wie sollen da deine Pflanzen wachsen und leben?

Kommentar von Norina1603 ,

Ja das fehlende Nitrat wollte ich auch gerade aufgreifen, denn das zeigt an, dass der Filter anscheinend noch nicht richtig arbeitet!

Kommentar von Debby1 ,

Oder das die Pflanzen alles verbrauchen und nur wenige Fische im Aquarium sind, so ist es bei mir und ich muss NO3 nachdüngen. 

Kommentar von Daniasaurus ,

Die Wasserwerte passen leider nicht für deinen jetzigen Besatz. Neons: Weiches, saures Wasser. Mollys Hartes Brackwasser.

Antwort
von athithya, 34

Ja kannst du eig kommt es darauf an welchen besatz du hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community