Frage von Konzulweyer, 32

Kann man in bestimmten Fällen über das 21. Lebensjahr hinaus noch nach Jugendstrafrecht behandelt werden und wo würde die Grenze liegen.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Griesuh, 17

Ja, da geht, wenn eine geistige und psychische Unreife festgestellt wird.

Kommt aber sehr selten vor.

Antwort
von muschmuschiii, 16

wenn die geistige Entwicklung stark verzögert ist ...... können Heranwachsende noch nach dem Jugendstrafrecht abgeurteilt werden.

Antwort
von PatrickLassan, 14

Die Grenze für die Anwendung des Jugendstrafrechts liegt in Deutschland bei 21, § 1 Jugendgerrichstgesetz.

http://www.gesetze-im-internet.de/jgg/__1.html

Antwort
von Frikadello, 16

Glaube nur wenn  der Angeklagte die Tat als Jugendlicher bzw als unter 21 Jähriger begangen hat.

Antwort
von VojoSan, 19

Nein das geht nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten