Frage von Archnyx, 41

Kann man in anderen Ländern wie z.B. in den USA Sterne besser sehen als bei uns in Deutschland oder so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von daCypher, 41

Das ist nicht unbedingt aufs Land bezogen. Du kannst die Sterne immer dann sehr gut sehen, wenn es am Boden sehr wenige Lichtquellen gibt. Also weit draußen in ländlichen Gegenden oder halt in Ländern, in denen es fast keine Straßenbeleuchtung gibt.

Sehr gut dürfte es wahrscheinlich sein, wenn man auf einem Kreuzfahrtschiff auf einem Ozean unterwegs ist, und das Schiff nachts die Lichter aus macht.

Kommentar von JTKirk2000 ,

Sofern auf dem Kreuzfahrtschiff tatsächlich alle Lichter in der Nacht ausgeschaltet werden, was man praktisch ausschließen kann.

Kommentar von daCypher ,

Ja, stimmt. Das wird wahrscheinlich kaum passieren, es sei denn es gibt einen Sternengucker-Mottoabend. Wenn nur ganz leichte Beleuchtung und die Positionslichter an sind, dürfte es aber trotzdem noch sehr gut funktionieren.

Kommentar von Archnyx ,

Wie macht man einer zu BESTE ANTWORT oder so

Kommentar von daCypher ,

Geht erst einen Tag nach der Frage. Dann steht unter den Antworten immer "als hilfreichste Antwort auszeichnen". Da musst du draufklicken.

Antwort
von JTKirk2000, 24

Ich hatte mal an einem See bei einem Zeltplatz einen echt guten Ausblick auf die Sterne. Es war atemberaubend, wie viele Sterne dann zu sehen sind. Seitdem kann ich nicht glauben, dass es im All innerhalb einer Galaxie irgendwo wirklich dunkel sein könnte. Sicher ist es im All nicht so hell, wie tagsüber in der Atmosphäre eines Planeten wie der Erde in entsprechender Sonnennähe, aber es ist im All innerhalb einer Galaxie sicher auch nicht so dunkel, dass man nichts mehr sehen könnte. 

Dieser Zeltplatz, von dem ich eingangs schrieb, war übrigens in Deutschland. Es ist allerdings schon ein paar Jahre her, als ich das erlebt hatte. Ich müsste mal in meinen Fotos von damals nachschauen, um herauszufinden, wo das war.

Kommentar von JTKirk2000 ,

An welchem See es genau war, weiß ich nicht mehr und kann ich vermutlich auch nicht mehr so genau herausfinden, aber es war in der Nähe von Ankershagen, weil wir an einem Tag von diesem Zeltplatz aus zum Heinrich-Schliemann-Museum gefahren sind und besonders weit war es nicht entfernt.

Antwort
von Jonny1776, 19

Das kommt auf die sagen wir "Besiedlungsdichte" an. Großstädte strahlen viel Licht aus, was die Sicht auf die Sterne mindert. Am besten sieht man die Sterne in der Wüste. Weil da zum einen keine Städte sind und weil man da kaum Wolken am Himmel findet.
Aber auch hierzulande kann man eine relativ gute Sicht auf den Nachthimmel haben wenn man auf's Land oder in die Berge fährt wo es kaum Besiedlung gibt.
LG ^^

Antwort
von Maxwell0, 3

Du kannst die Sterne dort sehr gut sehen, wo wenig Licht ist. Also nicht z.B. in der Innenstadt von New York sondern weit weg, irgendwo auf dem Land. 
Die besten Chancen hast du in der Wüste und an den Polen.

LG

Antwort
von Accountowner08, 7

an den Polen sieht man sie am besten:

1) Es gibt keinen Horizont, man kann den ganzen Himmel sehen, bzw. immer den gleichen Himmelssektor, Erdrotation stört nicht.

2) Es gibt wenig Verunreinigungen in der Luft.

3) Die nacht dauert dort 6 monate...

Antwort
von Joschi2591, 26

Je dunkler die Umgebung und je reiner die Luft, desto besser ist der Sternenhimmel zu sehen.


Kommentar von Archnyx ,

Danke!

Antwort
von Marcoooooo, 22

Das kommt drauf an, wo die Erde gerade steht., Von deiner Position aus kannst ja nicht alle Sterne sehen. Wenn sich die Erde dreht siehst du wieder andere.

Antwort
von SiViHa72, 21

Das hat nicht unbedibngt was mit anderem LAnd zu tun, sondern: was ist da anders?

Nachts auf den bergen der Kanaren.. oh lala.

Nachts in der kalifornischen Wüste.. Herrschaftszeiten.

Sprich: eibnerseits wenig Lichtverschmutzung, andererseits Höhenlage.. das kann einen gewaltigen Unterschied machen.

Antwort
von EnjiDzN, 24

Klar :)
In den meisten (in allen) Wüsten z.b. :)
Suche doch einfach auf Google :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community