Frage von Handyborg, 48

kann man in 5 1/2 Wochen von moppelig zu schlank werden?

Wenn sehr wenig isst?

Antwort
von tuedelbuex, 38

Nein, aber man kann sehr krank werden, wenn man es auf diese Weise versucht. Denn neben den "Dickmachern" reduziert man auch die Aufnahme der Stoffe, die der Körper dringend benötigt→Mangelernährung....

Antwort
von goali356, 29

Es ist nicht zu empfehlen, wenig zu essen um abzunehmen, wenn du abnehmen möchtest, lass dich von einem Arzt dazu beraten.

Antwort
von Alatarion, 47

Essen darfst du aber nicht zwischendurch wegen dem stoffwechsel:

z.b. : du hast um 14 uhr mittag gegessen und isst um 15 uhr ein eis oder kuchen dann verarbeitet das der stoffwechsel nicht sondern schiebt das in die fettzellen! am besten zuerst muskeltraining weil du dann mehr verbrennst wenn du sport machst :) viel glueck

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 40

Nein so schnell geht das nicht. Außerdem was verstehst du unter "moppelig" und "schlank"? Wie alt, groß und schwer bist du? 

Antwort
von Mignon2, 46

Vielleicht ja. Aber dann nimmst du in den der Diät folgenden Monaten aufgrund des Jojo-Effektes so viel zu, dass du vermutlich dicker bist als zuvor.

Eine Gewichtsabnahme sollte langsam und beständig sein. Ernähre dich gesund und treibe Sport.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten