Frage von danpe, 194

Kann man im jungem Alter schon von "Liebe" sprechen?

Hallo, ich selber bin 15 Jahre alt, hatte auch schon 2 Freundinnen. Ich hab ihnen aber nicht gesagt, dass ich sie "liebe", sondern ganz ehrlich gesagt, dass ich es es lächerlich finde in diesem Alter von Liebe zu  sprechen, vielleicht von verknallt sein oder verschossen und welche Bezeichnungen es nicht noch da gibt. Auf jeden Fall sehe ich dauernd die ganzen 12- 16 Jährigen, die strahlend wie ein Honigkuchenpferd Hand in Hand über den Schulhof rennen, sich dauernd abknutschen und jedem erzählen wie sehr sie sich doch "lieben". Ganz ehrlich, finde ich es total bescheuert. In so einem jungen Alter kann man doch nicht über die Liebe seines Lebens sprechen. Oder?

Danke im Voraus

Antwort
von BrightSunrise, 99

Ich (17) bin im Oktober mit meinem Freund 4 Jahre zusammen, ich würde schon sagen, dass man da von Liebe sprechen kann. ;)

Also meiner Meinung nach kann man auch im relativ jungen Alter von Liebe sprechen. Wie oft es vorkommt, dass es auch aufrichtig gemeint ist, weiß ich nicht.

Grüße

Kommentar von danpe ,

In solchen Fällen kann ich es auch verstehen und finde es toll dass sich zwei Menschen so lange in einer Beziehungen sind. :D

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 21

Hallo,
das kommt immer auf die Reife der Personen an aber generell würde ich dir zustimmen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von NormalesMaedche, 65

Ich bin mit meinem Freund 11 Monate zusammen und war da auch 15, bin jetzt 16 und, ja ich liebe ihn.
Wenn du das sagst warst du halt noch nicht verliebt und dann solltest du auch keine Freundinnen haben, die sind nämlich zum lieben da.

Kommentar von danpe ,

so ist es ja nicht, meine Ex Freundin und ich hatten schon Empfindungen aber wir hatten beide die selbe Meinung. Ich war schon verknallt, aber für Liebe war es denke ich mal zu Früh. Und wenn eine Beziehumg so lange klappt dann ist dass ja toll, aber ich war halt spezialisiert auf die Leute die sich nach 2 monaten trennen weil es einfach nix wird

Kommentar von NormalesMaedche ,

Ach klar ist das dann kaum liebe aber du sagst ja hier es könnte nicht gehen und es wäre lächerlich. Nach zwei Monaten trennen, hatte dann nichts mit Liebe zu tun, da geb ich dir Recht. Bei einem Paar, da waren die beiden in der 7 damals, dachte ich die sind zwei Wochen zusammen und dan ist vorbei...mittlerweile sind es zwei Jahre und ich hätte das echt nicht erwartet, aber anscheinend lieben sie sich wirklich, was ich damals nicht gedacht hätte

Antwort
von Savix, 40

Hallo danpe,

kennst du den Spruch, Wahre Liebe kennt kein Alter? Der ist wahr. 

Es gibt zwar immer mal gewisse "Experten", die sich die große Liebe nur einbilden, aber angenommen, zwei Menschen in dem Alter finden sich tatsächlich? Die sich wirklich lieben und blendend verstehen? 

Das ist nicht unmöglich und auch nicht zugleich absurd, nur weil man auch schon in jungen Jahren Fehler macht und nicht immer alles so funktioniert, wie man sich das vorstellt.

Besonders bei diesem Thema bringt einen Voreigenommenheit keinen Schritt weiter.

Kommentar von Savix ,

Pardon, das Wort im letzten Absatz soll natürlich Voreingenommenheit heißen.

Antwort
von Annakonda31, 55

Ich hab mich das erste mal mit 7 verknallt also man kann bei 15 durchaus von Liebe sprechen ja.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Verknallt ist was ganz anderes!

Kommentar von Wonnepoppen ,

Danke!

Kommentar von Annakonda31 ,

Ok heutzutage versteht man sicherlich was anderes darunter. Aber eigentlich heißt das nur verliebt. 

Antwort
von Snishana, 86

Nein das ist nicht ganz richtig. Ich habe Bekannte die seit sie 14 zusammen sind. Das ist jetzt schon 12 Jahre her. Klar das sind die seltensten Fälle. Aber ja, die meisten Sachen sind nur spielerreien und nehmen das nicht wirklich ernst. Ich hatte auch einen Freund 2 Jahre lang als ich 14 war. Dazu war es ne Fernbeziehung. Er hat es manchmal nicht für voll genommen. Also, deine Aussage stimmt nur halb. Es gibt Ausnahmen.

Antwort
von Mililuna, 24

Es gibt keine Regel die besagt in welchem Alter man von wahrer liebe sprechen kann.
Ich bin 16 und seit ein paar Monaten mit meinem Freund zusammen.
Ich finde sehr wohl das man von liebe sprechen kann.
Liebe bedeutet für mich alles zu geben nur das es diesem Menschen besser geht auch wenn man selbst einstecken muss.
Weil man diesen Menschen liebt.
Das Alter spielt dabei keine Rolle

Antwort
von XxDerHelferXD, 57

Ich wollte eigentlich nichts kommentieren, ich mache es jetzt aber doch. Sehr wohl kann man in diesem Alter von Liebe sprechen. Ob die für das ganze Leben hält, ist sehr fraglich. Dein Verhalten finde ich ziemlich komisch. Du hattest schon 2 Freundinnen und hast keine geliebt? Klingt ja fast wie Kindergarten.

Kommentar von Wonnepoppen ,

er war verknallt , bzw. verschossen, meinetwegen auch verliebt!

das hat mit wirklicher Liebe nichts zu tun!

dazu gehört einfach mehr!

Kommentar von NormalesMaedche ,

Und genau deswegen war es Kindergarten, wieso ist man mit jemanden zusammen und sagt ganz deutlich dass man denjenigen nicht liebt

Kommentar von XxDerHelferXD ,

Wenn man verknallt ist, dann ist das also keine Liebe? Erklär mir mal den Unterschied? Lebst in der Welt eines 4 Jährigen?

Kommentar von XxDerHelferXD ,

Ach ja, was gehört den dazu?

Kommentar von XxDerHelferXD ,

Ist Liebe also neuerdings Materiel?

Antwort
von xykimyx, 40

So kann man das nicht sagen..

Ich beispielsweise bin 17, weiblich, und liebe seit 2 Jahren meinen Freund aufrichtig.
Ich kann das nicht erklären.. Es ist nur ein stärkeres Gefühl als ich 14 war und da mal "verknallt".
Ich finde schon, dass das geht.
Nur es ist eben nicht Normalität unter Jugendlichen.
Liebe Grüße :)

Antwort
von AllAboutPC, 65

Natürlich kann man in so einem Jungen Alter schon von Liebe sprechen. Vielleicht bist du noch zu unreif um es als wahre Liebe zu empfinden ^.^

Kommentar von danpe ,

Ich weiß nicht, ich denke eher die kleinen stozen 12 jährigen Mädels aind unreif

Kommentar von Wonnepoppen ,

Sprechen u. wirklich lieben ist nicht dasselbe !

Kommentar von AllAboutPC ,

Trotzdem gibt es wahre Liebe schon in jungen Jahren @Wonnepoppen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Sehe ich anders, aber ich bin auch "etwas" älter als du, das wird es wohl sein?

Kommentar von NormalesMaedche ,

Oder hast einfach in dem Alter nicht geliebt. Das heißt aber nicht, dass es nicht geht.

Antwort
von laurasophiee, 54

hm naja im prinzip finde ich hast du recht. es gibt aber schon auch ausnahmen! manche lernen sich in jungen alter kennen, heiraten irgendwann und bekommen kinder. das passiert aber auch in den seltesten fällen. meiner meinung nach hat das aber auch was mit reife zu tun. manche die mit 16 ich liebe dich sagen meinen es ernster als 20jährige.

Antwort
von rockylady, 78

doch kann man - es ist bloß nicht die Regel. Du meinst eben diese Kindergartenbeziehungen, wo beide ein Wunschkonzert feiern. Aber es gibt auch Fälle, wo beide WIRKLICH verliebt sind und sich Liebe daraus entwickelt.

Bestes Beispiel ist meine beste Freundin - mit 15 zusammen gekommen, 4 Jahre später geheiratet, nun bereits seit 11 Jahren zusammen - und seit einem Jahr Eltern. Die beiden lassen sich von keiner Krise auseinander bringen. Wer hätte das gedacht ... ;)

Kommentar von Savix ,

Bestes Beispiel ist meine beste Freundin - mit 15 zusammen gekommen, 4 Jahre später geheiratet, nun bereits seit 11 Jahren zusammen - und seit einem Jahr Eltern.

Klingt zu schön, um wahr zu sein - und ist dennoch passiert.

Seht ihr, nichts ist generell unmöglich.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Aus Verliebtheit kann sich liebe entwickeln, da stimme ich dir zu.

Es ging aber darum, daß 12-16 jährige von "Liebe " reden!

Kommentar von rockylady ,

sicher, hat meine beste Freundin damals auch getan - wird wohl gestimmt haben - du kannst nicht über das Gefühlsleben eines anderen urteilen!

Kommentar von Savix ,

Sei doch mal so gut und leg dar, was genau dich an der Gesamtaussage stört. Ist es das Wort 'reden'?

Wenn ja, stimme ich mit deiner Meinung überein. Erst muss man Liebe fühlen, dann kann man über sie reden... 

Kommentar von NormalesMaedche ,

Wenn man sich nicht liebt, sollte man nicht zusammen sein. Ich weiß nicht warum ich nen Freund haben sollte den ich nicht liebe.?

Antwort
von tevau, 35

Warum nicht? Wer liebt, glaubt in jedem Alter, dass es für die Ewigkeit ist.

Oder andersherum: Wer glaubt, dass es für die Ewigkeit ist, liebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten