Kann man Ignatia Globuli ( Trauer) und MAGNESIUM SULFURICUM / OVARIA COMP (Eierstockzyste) gleichzeitig geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kannst Du völlig problemlos zusammen verabreichen. Ich gehe davon aus, dass der Zucker in den Kügelchen bei einer Trauer sowieso hilft, weil Kohlehydrate und Süßes im Allgemeinen eine eher positive Wirkung auf eine depressive Verstimmung haben. Auf der anderen Seite dürften Kohlehydrate keine negative Auswirkung auf die Eierstöcke haben, insofern wird es da auch keinen negativen Einfluss geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung