Frage von AnnaLi1999, 105

kann man hodenkrebs nach langem warten noch heilen?

Hey Leute. Ein bekannter hat Hodenkrebs. Ich habe es erst heute durch Zufall erfahren. Auch habe ich mitbekommen, dass er es schon seit Weihnachten weiß, es aber nicht behandeln lassen hat. Er wird aber bald operriert. Ist es nach der langen Wartezeit schlimmer oder schwieriger zu behandeln? Muss ich mir arg Sorgen machen?
Bitte schnelle Antwort Danke

Antwort
von Banjobo, 63

Hierbei kommt es auf die Metastasen Bildung an. Dein Freund hat das Glück, dass der Tuor zunächst nur im Hoden streut. Es hilft eine hier Strahlentherapie. Andernfalls muss der Hoden amputiert werden. Mit anderen Worten ein Ei kommt ab. Sollte dies nicht genügen wird der andere Hoden ebenfalls entfernt und dein Kumpel ist kastriert- halt beide eier ab. Andernfalls kann es tödlich enden, wie jeder metastasierenden Krebsform

MfG

Antwort
von ALLcharALL, 82

Je nachdem wie es sich ausgebreitet hat . Das kann dir aber keiner sagen , außer der Arzt der deinen bekannten behandelt . Kopf hoch , wird schon !

Kommentar von AnnaLi1999 ,

ok dankeschön

Antwort
von LordPhantom, 64

Notfalls Eier ab, glaube ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community