Frage von Maserati9173, 173

Kann man hier schon von Sexsucht sprechen?

Ich habe den verdacht, dass ich süchtig danach bin. Immer wenn ich alleine in meinem zimmer bin (vor allem abends) habe ich Lust auf Sex, aber ich hab nicht immer Zeit weg zu fahren um jemanden zu finden und dann habe ich jedes Mal schlechte Laune. Wenn ich mit Freunden etc. unterwegs bin, denke ich komischerweise fast nie daran... nur wenn ich alleine bin. Was kann ich dagegen tun?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von medicatedkk, 110

Ich denke nicht das es sich um eine Sexsucht handelt. Ich weiß nicht wie alt du bist, aber egal wie denke ich ist es normal, dass man sich nach Nähe sehnt. Und jeder Mensch ist schlecht gelaunt wenn er nicht das kriegt, was er haben will.

Antwort
von fremdgebinde, 88

Das ist keine Sexsucht, sondern das normale menschliche Bedürfnis nach Körpernähe.

Antwort
von Antwortster420, 80

Du denkst wenn du mit deinen Freunden unterwegs bist einfach nicht daran da du abgelenkt bist, das ist eigentlich ganz einfach. Wenn du Abends alleine zuhause sitzt dann ist das was anderes, da kanns schon mal vorkommen.

Antwort
von xYuix, 78

Hast du eine Freundin? Wenn nicht, suche dir eine! Das wird dich ablenken und dir neue Wege zeigen. 

Kommentar von Maserati9173 ,

Nein, dort wo ich wohne gibt es leider keine guten, deshalb muss ich ja immer wegfahren, wenn ich nach Mädchen suche. Und mit Fernbeziehungen komme ich nicht so gut klar..

Kommentar von xYuix ,

Parship?  E-Darling? 

Kommentar von Maserati9173 ,

Mädchen kennen zu lernen ist für mich nicht schwer, das Problem liegt darin, dass ich keine Mädchen aus meinem Wohnort daten würde. Ich kenne meine Gegend ziemlich gut und weiß, dass hier keine wohnen, die mir gefallen. Die, die mir gefallen wohnen ein paar km weiter weg und ich komme wie gesagt mit Fernbeziehungen nicht so gut klar. Ob ich ein Mädchen anspreche, was weiter weg wohnt oder ein Mädchen im Internet anschreibe, das weiter weg wohnt, macht da deshalb keinen Unterschied...

Antwort
von Caro3333, 28

Also ich kenn das sehr gut, zieh am besten weg in eine Großstadt, oder in meine Nähe haha 

Kommentar von Maserati9173 ,

in deine Nähe? Wo ist das denn? :D
Ich wohne schon in einer Großstadt, aber die liegt leider im Ruhrgebiet. Hier sind die meisten leider ziemlich asozial. haha

Kommentar von Caro3333 ,

Haha, ich komm aus Bayern genau München :D kannst mich ja privat anschreiben ^^

Kommentar von Maserati9173 ,

Ich habe dir eine Freundschaftsanfrage geschickt, erst wenn du sie angenommen hast, kann ich dir eine private Nachricht schicken  c:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community