Frage von Fireparty, 87

Kann man heutzutage Frauen keine netten Komplimente mehr machen?

Hallo zusammen!

Heute habe ich 2 jungen Damen, die ich noch nicht so gut kenne, wo ich aber weiß dass beide vergeben sind, einfach mal ein Kompliment gemacht.

Die beiden Freunde der beiden waren ebenfalls anwesend und ich habe mich auch mit ihnen unterhalten.

Ich sagte zu den beiden, ernst gemeint und nüchtern, dass es zwei sehr hübsche Geschwister sind.

Als Antwort bekam ich dann nur von einer der beiden, dass die andere ja so glücklich vergeben ist.

Anschließend musste ich mich rechtfertigen dass es keine Anmache war, sondern nur ein ernst gemeintes Kompliment.

Was ist denn los echt? Kann man heutzutage nicht mal mehr Komplimente machen?

Ich find das echt traurig.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loema, 5

In dem du sie "Hübsch" bezeichnest, bewertest du sie ungefragt.
Ungefragt bewertet zu werden, ist fast immer sonderbar.
Früher haben sich die Frauen solche "Komplimente" angehört aber nix dazu gesagt, obwohl es immer einen blöden Nachgeschmack hat.
Heute traut man sich, das zu hinterfragen.
Was damit eigentlich gemeint ist. Und da kommen eben nicht sooo viele Sachen in Frage.
Menschen, die anderen Komplimente machen sind entweder herzensgut oder haben Hintergedanken.
Wenn ein Fremder das macht, ist das suspekt.

Kommentar von Fireparty ,

Ja da hast du absolut recht! In Zukunft einfach keine Komplimente mehr für fast fremde Frauen :-)

Antwort
von PuderZucker47, 34

Ja es wird quasi immer mit flirten verwechselt. 
Durch die Öffnung der Frau zur "Welt" haben sich emotionale Fronten gebildet zwischen Mann und Frau welche das zusammenleben erschweren.

Kommentar von loema ,

Es gab einer Öffnung der Frau zu "Welt"????
Wo waren die Frauen denn vorher?
Und wer hat sie rausgelassen?
Und müssen sich Frauen aus Dank für diese Öffnung devot Verhalten, damit sie nicht wieder dahinkommen, wo sie mal waren?

Antwort
von LSAbi, 42

Es ist verschieden, es gibt auf jeden fall noch viele mädchen/ frauen die danke sagen würden oder direkt ein kleines gespräch anfangen.

Kommentar von Fireparty ,

Ja bestimmt auch ein paar! Ich denke dass man die Frage eigentlich so nicht endgültig beantworten kann, wenn es solche und solche gibt.. Ich mache einfach immer den falschen Frauen Komplimente.. ^^

Kommentar von LSAbi ,

👌

Kommentar von loema ,

Genau. Höflich sein, Dankbar sein.
Da kommt irgendein Fransel den Weg lang und findet sagen zu müssen, dass man hübsch ist.
Da geht einem natürlich das Herz auf.
Früher hätte der Fransel dafür eventuell vom Partner eine auf die Mütze gekriegt.
Vielleicht ist es heute doch schöner.
Da kommt man ein bischen zu Nachdenken, wenn man Frauen erfreuen möchte und Sachen macht, die einen nur selbst erfreuen.

Antwort
von jetta1991, 43

Ja das sind halt Menschen die sich einbilden das Sie gleich angemacht werden... Ich verstehe es auch nicht... Ist es so schwer einfach mal danke zu sagen?

Kommentar von Fireparty ,

Also ein Dankeschön habe ich darauf nicht erhalten, ich habe mich darauf dann gerechtfertigt und wollte deutlich machen, dass dies keine Anmache ist.. In was für einer verklemmten Welt leben wir hier eigentlich? tststs...

Antwort
von WelleErdball, 8

Männer werden wissen wie Komplimente von anderen Männern in so einer Situation gemeint sind. Komplimente machen ist nicht das Problem aber so einen schmierigen Satz zu bringen wenn deren Freunde daneben stehen kann schnell als Provokation aufgefasst werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community