Frage von TheDarkSide2, 83

Kann man GTA 5 "online"überhaupt ernsthaft auf dem PC spielen?

Ich war jetzt in 5 Sitzungen und immer war ein "modder" dabei, der irgendwie jedem das Spiel versaut hat. Zum Schluss, wurde ich in einem Weihnachtsbaum getrappt und konnte gar nichts mehr tun. Ich habe noch nie so ein unsicheres Spiel gesehen. Haben die Rockstarserver keine Serverside protection?Das ist doch lächerlich... hätte ich echt nicht erwartet.

Antwort
von 10Meter20Kilo, 57

Das Problem bei GTA V liegt darin, dass die Server keine richtigen Server sind. GTA V setzte auf ein Peer to Peer System, welches häufig auf den Konsolen benutzt wird.

Soll heißen die Lobby wird von einem Spieler gehostet, deshalb sind diese Server sehr unsicher.

Abhilfe: Private Lobby und nur mit Freunden spielen.


Kommentar von TheDarkSide2 ,

Ahh ok, das erklärt einiges. Schade um das Spiel...

Kommentar von TheDarkSide2 ,

Ahh ok, das erklärt einiges. Schade um das Spiel...

Kommentar von FooBar1 ,

Abhilfe wäre auch Konsole kaufen.

Kommentar von scorpionking95 ,

Auf den Konsolen gibt es auch genug hacker (soweit ich gelesen hab).

Hier gf.net wird ja oft genug fragen dazu gestellt.

Antwort
von MrMiles, 43

Auf den Konsolen ist es noch viel schlimmer ... .

Kommentar von thekustik ,

Ja aber nur auf der old-gen (PS3, XBox 360) auf der PS4 zum Beispiel gibt es GAR KEINE modder

Kommentar von MrMiles ,

Aber Cheater

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten