Kann man glatte,aber doch etwas "rauhe" Bodenfliesen versiegeln.(Schmutzempfindlich)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann man. Feinsteinzeugwachs oder imprägnierung. Aber gut reinigen vorher und beim ersten mal mit warmen Wasser verdünnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre natürlich von Vorteil, wenn das genaue Material der Fliesen bekannt wäre.
Eine Aufrauung der Fliesen ist mit Flusssäure möglich, die es von mehreren Anbietern gibt und einige Jahre hält. Danach kann man die Prozedur einmal wiederholen dann sind die Fliesen zwar kaputt, aber bei günstigen Fliesen ist diese Lösung nicht die schlechteste.

Eine etwas sanftere Methode ist eine Antirutschbeschichtung. Für die muß allerdings mehr Geld investiert werden und es gibt diese als DIY Set nur für den Barfußbereich http://www.grip-antirutsch.com. Bei hochwertigen Fliesen im Innenbereich wäre diese Lösung vorzuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bohnerwachs, soll gut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung