Frage von diejanii, 60

Kann man gekaufte Haarfarbe selber dunkler mischen?

Hallo leute ich hab mir das caramelblond von l'oreal geholt,2packungen,doch dass ist mir etwas zu hell.Da ich 2packungen habe wollte ich wissen ob ich einfach die erste packung normal mischen kann und dann von der 2. packung das farbgel reinmachen kann und es dann dunkler wird.Oder ob ich generell das mischverhältnis von der ersten packung verändern kann.danke im vorraus:)

Antwort
von Rachenbluetler, 45

Drogeriefarben würde ich niemals ändern oder noch etwas anderes dazu mischen. Wenn du den Kassenbon noch hast, kannst du die umtauschen.

Antwort
von Rachenbluetler, 29

Ich bin 21 und färbe mir seid ich 16 bin die Haare selber und würde dir von solchen Experimenten abraten!

Antwort
von Blindi56, 44

Das Verhältnis von Entwickler zur Farbe sollte immer gleich sein, mehr Farbe reinzumischen bringt also nichts. Der Farbton bleibt ja gleich und das Haar kann nur eine bestimmte Menge Farbe aufnehmen. Du müsstest eine Packung dunklerer Farbe kaufen und das zusammen msichen, also eine helle und eine dunkle, jeweils komplett.

Dann kann man aber kaum vorhersehen, wie das Ergebnis ist...

Übrigens wirken je nach Naturhaarfarbe fast alle Farben etwas dunkler als auf der Packung, die ja nur einen Anhaltspunkt gibt.


Antwort
von diroda, 25

Nein, das gibt keine gleichmäßige Haarfarbe. Damit bekommst du bunte Haare.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten