Frage von Smarty300, 32

Kann man gegen Rheumabad allergisch sein?

Ich habe so 17min gebadet. Bin 13 hab aber eine Statur wie ein Erwachsener. Haben auch alles beachtet.Meine Haut ist rot geworden hat gebrannt und gejuckt. Habe aber gedacht das ist normal.Als ich draußen war bin ich 2 mal bewusstlos geworden. Wieso? lg

Antwort
von Repwf, 21

Du wirst Kreislaufprobleme bekommen haben!

Gerade Rheumabad regt die Durchblutung an und belastet somit den Kreislauf schon! 

WARUM benutzt du auch MEDIZINISCHE badezusatze ohne Grund?

Kommentar von Smarty300 ,

weil ich verspannungen in meinen Hals und meiner Schulter hatte oder eingeklemmt. deswegen

Kommentar von Repwf ,

Dann solltest du beim nächsten mal VIEL VIEL langsamer aufstehen! Also erstmal ein paar Minuten setzen, dann langsam hoch etc... 

Kommentar von Smarty300 ,

ok aber ich werde es nicht mehr machen. aber kann man allergisch sein

Kommentar von Repwf ,

Kann man, ist aber unwahrscheinlich!

Das rote ist völlig normal, das ist ja der Sinn des rheimabades! 

Und das gerade junge Leute nach einem heißen Bad schon Kreislaufprobleme bekommen ist auch recht verbreitet! Also denke ich das da bei dir einfach nur 2 ungünstige Dinge zusammen kamen 

Kommentar von Smarty300 ,

ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten