Frage von VWMM12, 83

Kann man Gefühle irgendwie ausstellen?

Ich finde sie sind nur noch unnötig. Ohne sie wäre das Leben für jeden deutlich einfacher.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von erosxisxsore, 24

Kleine Erfahrung dazu: ich hab mal meine Gefühle quasi 'verloren', nichts mehr gefühlt und das ist tausend mal schlimmer als jeder Schmerz der Welt. Man versucht sich dann auch selbst Schmerz zuzufügen, weil man sich wie ein lebender Toter vorkommt, weil man absolut nichts außer Leere in sich fühlt. Sei froh, dass du fühlen kannst du es somit auch schöne Gefühle für dich geben kann

Kommentar von VWMM12 ,

wie hast du sie verloren?

Kommentar von erosxisxsore ,

Durch Depressionen. Ich hab dann immer mehr versucht meine Gefühle zu kontrollieren, mir die Schuld für alles gegeben und irgendwann ist mir aufgefallen, dass ich mir vorkomme, als wäre ich gar nicht mehr am Leben, weil ich einfsch nichts mehr gefühlt hab. Sogar physischen Schmerz hab ich kaum mehr gefühlt oder wahrgenommen.

Antwort
von Butterfly2605, 49

Stell dir mal ernsthaft vor du hättest keine Gefühle. Könntest keine Liebe, keine Freude und keinen Schmerz mehr empfinden. Ohne sie wäre das Leben doch sinnlos. Zum Glück kann man sie nicht abstellen.

Kommentar von VWMM12 ,

für mich aber deutlich besser

Expertenantwort
von SarahTee, Community-Experte für Liebe, 40

Nein, kann man nicht/nur begrenzt. Irgendwann kommt die Person, die das ändert und du bist ganz schnell wieder sehr glücklich darüber. Du solltest etwas nicht auf alle beziehen, nur, weil es dir nicht gefällt. Es wäre nicht für jeden einfacher und außerdem sind es die Gefühle, die diese Welt aufrecht erhalten. Ja, ich weiß, dass du mir nicht zustimmst und das ist auch verständlich, weil du dich jetzt nicht gerade total glücklich anhörst.

Kommentar von VWMM12 ,

Danke für deine Antwort, es würde nicht mehr aus Hass oder liebe getötet werden

Kommentar von SarahTee ,

Bitte :) Und die Menschen würden sich auch nicht fortpflanzen, sich nicht gegenseitig  helfen, nicht aufeinander achten, sich gegenseitig umbringen da der andere nichts mehr wert wäre und es nur noch um einen selbst ginge.

Antwort
von Linoc, 60

Trainier sie dir mit Krafttraining ab, so hab ichs 5 Jahre lang gemacht, ging eigentlich ganz gut. 

Antwort
von Tokij, 47

Ohne sie hast du gar kein Leben.

Kommentar von VWMM12 ,

mein leben wird erst ohne sie lebenswert

Kommentar von Tokij ,

Du hast mich falsch verstanden. Gefühle SIND das Leben.

Nochmal zum Mitschreiben: Gefühle = Leben.

Das ist nicht so facebookspruchmäßig gemeint wie einige es wahrscheinlich aufgefasst haben. Und dass hier der ein oder andere sie "wegtrainiert" haben soll oder sonstiges, ist auch Quatsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community